100 Contemporary Wood Buildings – Philip Jodidio | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

100 Contemporary Wood Buildings

Vor gar nicht allzu langer Zeit bestand die Zukunft noch aus Beton, Glas, Stahl und Verbundstoffen; Holz spielte in der modernen Architektur nur eine Außenseiterrolle. Das hat sich geändert: Dank neuer Herstellungstechniken und seiner ökologischen Vorteile erlebt Holz eine furiose Wiedergeburt als zeitgemäßes Baumaterial.
Dieser Band aus unserer Reihe Bibliotheca Universalis erkundet, wie Architekten überall auf der Welt mit diesem elementaren Material arbeiten. Er stellt eine breite Palette an Gebäudetypen und ehrgeizige urbane Bauprojekte vor und zeigt, wie zum Beispiel Jürgen Mayer H. mit seinem Metropol Parasol in Sevilla ganze Stadtteile verändert hat oder wie die finnische Forstliche Versuchsanstalt von SARC Architects und die Termas Geométricas von Germán del Sol sensible Eingriffe in die Natur vornehmen.
Ganz in der Tradition der TASCHEN-Architekturreihe präsentiert dieses Buch junge internationale Talente neben etablierten Altmeistern der Zunft wie Tadao Ando oder Renzo Piano. Es gewährt einen Einblick in die Techniken, Trends und Prinzipien, die ihre Arbeit mit Holz prägen. Dabei geht es ebenso um den computergestützten Holzzuschnitt, der vollkommen neue Formen ermöglicht, wie um verantwortungsvolle, umweltgerechte Forstwirtschaft - und auch um den anhaltenden Charme von Holz, der unsere Sinne und unseren Geist anspricht und uns in der Hektik des modernen Lebens mit idyllischer Schönheit und Einfachheit Ruhe schenkt.

Gebunden 11/2017
kostenloser Standardversand in DE 4 Stück auf Lager
Lieferung bis Fr, 30.Okt. (ca. ¾), oder Sa , 31.Okt. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 22 Stunden, 3 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,53 € bis 0,98 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

Philip Jodidio studierte Kunstgeschichte und Wirtschaftswissenschaften in Harvard und war über zwei Jahrzehnte lang Chefredakteur der französischen Kunstzeitschrift Connaissance des Arts. Zu seinen Veröffentlichungen bei TASCHEN gehören seine Reihe Architecture Now! sowie seine Monografien über Tadao Ando, Santiago Calatrava, Renzo Piano, Jean Nouvel, Shigeru Ban, Richard Meier und Zaha Hadid.

Bilder / Auszüge

Bildprobe 1 Bildprobe 2 Bildprobe 3 Bildprobe 4 Bildprobe 5 Bildprobe 6

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3836561563
10-stellige ISBN 3836561565
Verlag Taschen Deutschland GmbH
Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch
Originalsprache Deutsch, Englisch, Französisch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Gebunden
Erscheinungsdatum 1. November 2017
Seitenzahl 618
Beilage Hardcover
Format (L×B×H) 20,2cm × 15,1cm × 4,6cm
Gewicht 1219g
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Kunst
Mehrwertsteuer 5% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Kunst

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ