2025 - Das Endspiel – Joachim Sonntag | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Herausgeber: Joachim Sonntag
Herausgeber: Joachim Sonntag

2025 - Das Endspiel

oder Der Putsch von oben

Diese drei Dokumente, Wetterkriegsdokument, Zukünftige Kriegsführung, Bevölkerungszahlen der Länder, autorisiert von US-Luftwaffe, NASA, CIA, FBI, DARPA, ... alle geben das gleiche Jahr als Endpunkt an: 2025. Das Jahr der geplanten Errichtung der Neuen Weltordnung (NWO).
Künstliche Intelligenz, Transhumanismus, Geo-Engineering, Nanotechnologie, Gentechnik, Massenpsychologie, Bewusstseinsmanipulation, Biowaffen und 5G dienen der Kontrolle und Manipulation der Bevölkerung und der Sicherung des Übergangs zur NWO. Die "Corona-Grippe" 2020 wird genutzt, um Angst und Panik in der Bevölkerung zu verbreiten, damit diese den massiven Abbau der Freiheitsrechte akzeptiert.
Die junge Generation erwartet ein schlimmeres Schicksal als die Kriegsgeneration von 1939-45, wenn wir uns nicht wehren.
Das Schicksal hat einen Namen: Transhumanismus & 5G. Gibt es noch eine Chance, diesen Prozess zu stoppen?

Taschenbuch 10/2019
kostenloser Standardversand in DE gewöhnlich ca. 4-5 Werktage (Print on Demand)

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,45 € bis 0,84 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Joachim Sonntag:
Dr. Joachim Sonntag hat an der Technischen Universität Dresden Physik studiert.  Bis zur Wende 1989 hat er am Zentralinstitut für Festkörperphysik und Werkstoffforschung gearbeitet, Spezialgebiet Elektronenstruktur in metallischen Legierungen. Danach siedelte er nach Dortmund um und arbeitete in der Firma HL-Planartechnik GmbH als Entwickler für Temperatur- und Strahlungssensoren. Seine Spezialgebiete sind Strahlungsphysik, Mehrphasenlegierungen und Nanomaterialien, wozu er eine Reihe grundlegender Arbeiten in international führenden Journalen veröffentlicht hat. Von ihm stammen die Formeln/Theorie zur Thermoelektrischen Kraft (2005; 2017), zum Halleffekt und Giant Halleffekt (2016) und zur Elektronenumverteilung in Composites (1989). (Details: www.sonntag-physik.de). Anfang 2019 hat er, gemeinsam mit zwei anderen Fachkollegen, seinen vorerst letzten Fachartikel veröffentlicht mit dem Titel: "Elektronischer Transport in Legierungen mit Phasentrennung" (https://www.scirp.org/Journal/PaperInformation.aspx?PaperID=90216)

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3751936330
10-stellige ISBN 3751936335
Verlag Books on Demand
Sprache Deutsch
Auflage 4. Auflage im Jahr 2019
Anmerkungen zur Auflage 4. Auflage
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 11. Oktober 2019
Seitenzahl 292
Beilage Paperback
Format (L×B×H) 21,5cm × 13,5cm × 1,8cm
Gewicht 398g
Warengruppe des Lieferanten Sozialwissenschaften - Politik, Soziologie
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Sozialwissenschaften - Politik, Soziologie

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ