Aftermath – Harald Jähner, Shaun Whiteside | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor/in: Harald Jähner
Übersetzung: Shaun Whiteside
Autor/in: Harald Jähner
Übersetzung: Shaun Whiteside

Aftermath

Life in the Fallout of the Third Reich, 1945-1955

***SHORTLISTED FOR THE BAILLIE GIFFORD PRIZE 2021***

A 2021 Book of the Year
* Telegraph * New Statesman * Financial Times *

'A masterpiece'
SPECTATOR

'Exemplary [and] important... This is the kind of book few writers possess the clarity of vision to write' MAX HASTINGS, SUNDAY TIMES

'Magnificent... There are great lessons in the nature of humanity to be learnt here' TELEGRAPH

Germany, 1945: a country in ruins. Cities have been reduced to rubble and more than half of the population are where they do not belong or do not want to be. How can a functioning society ever emerge from this chaos?

In bombed-out Berlin, Ruth Andreas-Friedrich, journalist and member of the Nazi resistance, warms herself by a makeshift stove and records in her diary how a frenzy of expectation and industriousness grips the city. The Americans send Hans Habe, an Austro-Hungarian Jewish journalist and US army soldier, to the frontline of psychological warfare - tasked with establishing a newspaper empire capable of remoulding the minds of the Germans. The philosopher Hannah Arendt returns to the country she fled to find a population gripped by a manic loquaciousness, but faces a deafening wall of silence at the mention of the Holocaust.

Aftermath is a nuanced panorama of a nation undergoing monumental change. 1945 to 1955 was a raw, wild decade poised between two eras that proved decisive for Germany's future - and one starkly different to how most of us imagine it today. Featuring black and white photographs and posters from post-war Germany - some beautiful, some revelatory, some shocking - Aftermath evokes an immersive portrait of a society corrupted, demoralised and freed - all at the same time.

E-Book 06/2021
Ebook-epubePub mit Adobe DRM Ebook-drmKopierschutz
  • Ebook-funktion-ereadereReader
  • Ebook-funktion-kindlekindle
  • Ebook-funktion-computerComputer
  • Ebook-funktion-smartphoneSmartphone

Ebook-funktion-accountAdobe Account notwendig | Ebook-funktion-acsmACSM-Datei bei Download | Ebook-funktion-schriftSchriftgröße ist veränderbar/einstellbar


Dieses E-Book nutzt digitales Rechte-Management (DRM), so dass Sie es nur mit spezieller E-Book-Lese-Software (z.B. dem kostenlosen Adobe Digital Editions Reader, der BlueFire-Reader-App (iOS) oder der Aldiko-Reader-App (Android)) lesen können. Dafür benötigen Sie eine kostenlose Adobe ID (auf https://accounts.adobe.com/ erhältlich). Sie erhalten als Download eine ACSM-Datei, die Sie im passenden Reader öffnen können. Leider nicht unter Linux lauffähig.


Sofort lieferbar (Download)

Die angegebene Lieferzeit bezieht sich auf sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice oder Zahlung per Vorkasse) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,52 € bis 0,97 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Harald Jähner

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-0753557891
10-stellige ISBN 0753557894
Verlag Ebury Publishing
Imprint Virgin Digital
Sprache Englisch
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels ePub mit Adobe DRM
Copyright Digital Rights Management Adobe
Erscheinungsdatum 17. Juni 2021
Seitenzahl 400
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Geschichte
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Geschichte

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ