Allmen and the Dragonflies – Martin Suter, Andrea Camilleri, Steph... | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autoren: Martin Suter, Andrea Camilleri
Übersetzung: Steph Morris
Autoren: Martin Suter, Andrea Camilleri
Übersetzung: Steph Morris

Allmen and the Dragonflies

"In the honorable vein of elegant, gentleman thieves, comes Allmen, the colorful protagonist of Suter's beautifully observed, deliciously fun novel" (Noah Charney, author of The Museum of Lost Art).

Johann Friedrich von Allmen, a bon vivant of dandified refinement, has exhausted his family fortune. Forced to downscale, Allmen inhabits the garden house of his former Zurich estate, attended by his Guatemalan butler, Carlos. When not reading novels by Balzac and Somerset Maugham, he plays jazz on a Bechstein baby grand. Allmen's fortunes take a sharp turn when he meets Jojo, a stunning blonde whose lakeside villa contains five Art Nouveau bowls created by renowned French artist Émile Gallé and decorated with a dragonfly motif. Allmen, seeking to pay off mounting debts, absconds with the priceless bowls and embarks on a high-risk, potentially violent bid to cash them in.

This is the first of a series of humorous, fast-paced detective novels devoted to a memorable gentleman thief who, with his trusted sidekick, Carlos, creates an investigative firm to recover missing precious objects.

"A rollicking good time . . . Bestselling Swiss author Martin Suter may have a classic on his hands in this contemporary crime novel, the first of a series featuring the memorable character of Johann Friedrich von Allmen, gentleman thief." -The Winnipeg Free Press

"Suter combines sleight-of-hand suspense with stunning art and slightly worn Old World elegance to create a smartly entertaining read . . . A classy puzzler." -Library Journal

"The dark charms of Suter's novel are irresistible from the first pages." -Joshua Max Feldman, author of Start WithoutMe
E-Book 10/2019
ePub kein Kopierschutz
  • eReader
  • kindle
  • Computer
  • Smartphone

kein Adobe Account notwendig | Schriftgröße ist veränderbar/einstellbar


Sie erhalten nach dem Kauf das Buch als ePub, die Sie in jedem E-Book-Reader bzw. in jeder Reader-Software (z.B. dem kostenlosen Calibre) anzeigen können. Bei ePubs kann die Schriftart und Anzeige z.B. an Ihren Reader angepasst werden. Wir empfehlen dieses Format, da es ohne DRM (digitales Rechte-Management) auskommt.


Sofort lieferbar (Download)

Die angegebene Lieferzeit bezieht sich auf sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice oder Zahlung per Vorkasse) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,60 € bis 1,11 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

Martin Suter, born in Zurich in 1948, is a novelist, screenwriter and newspaper columnist. He has written a dozen novels, many of them best-sellers in Europe and translated into 32 languages. Suter lives with his family in Zurich.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-1939931597
10-stellige ISBN 1939931592
Verlag New Vessel Press
Sprache Englisch
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels ePub
Copyright ePub Watermark
Erscheinungsdatum 2. Oktober 2019
Seitenzahl 187
Warengruppe des Lieferanten Belletristik - Kriminalromane
Mehrwertsteuer 5% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Belletristik - Kriminalromane

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ