Alltägliche Erleuchtung – Sally Bongers | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Alltägliche Erleuchtung

Sieben Geschichten über das Erwachen

Der Filmemacherin Sally Bongers gelang es, für eine TV-Dokumentation sieben Menschen aufzuspüren, die nach ihrem Erwachen im Verborgenen blieben und nicht wie andere zu Lehrern und/oder Autoren wurden. Anonym schildern sie hier die Geschichte ihrer Transformation und berichten davon, wie sich ihr Alltag seitdem gestaltet. Dabei räumen sie mit zahlreichen falschen Vorstellungen von der Erleuchtung auf, die viele spirituelle Sucher hegen. "Diese Leute darüber reden zu hören, wie sie mit diesem Verständnis in der realen Welt (nicht irgendwo in einer Eishöhle) leben, bestätigt, wie naheliegend all das ist. Ich erkenne jetzt, daß es jedem ,passieren' kann. Es gibt keine Voraussetzungen für Erleuchtung", schreibt die Autorin dazu.

Taschenbuch 02/2014
kostenloser Standardversand in DE 7 Stück auf Lager
Lieferung bis Mi, 25.Nov. (ca. ¾), oder Do , 26.Nov. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 12 Stunden, 49 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,45 € bis 0,84 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

Sally Bongers ist eine australische Fotografin, Filmemacherin und Regisseurin aus Sydney. Sie studierte an der Australian Film Television and Radio School und gewann nachfolgend zwei AFI-Preise für die Kameraführung. Sie betreibt in Australien ihre eigene Filmproduktionsfirma namens Light Corporation. Ihre spirituelle Reise führte sie von Muktananda über U.G. Krishnamurti, Ramesh Balsekar, Robert Adamson zu Tony Parsons in England.

Inhaltsverzeichnis

Inhalt

Vorwort von Jeff Foster
Einleitung von Sally Bongers

Ende der Geschichte
Ich bin der Baum
Es gibt kein Australien
Totale Freiheit und totale Anarchie
Das Meer sein
Der Erbsenzähler
Die Natur ist spirituell, aber ein Teelöffel auch

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3930243693
10-stellige ISBN 3930243695
Verlag Omega Verlag
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 1. Februar 2014
Seitenzahl 135
Format (L×B×H) 19,8cm × 13,6cm × 1,5cm
Gewicht 179g
Warengruppe des Lieferanten Sachbücher, Ratgeber - Esoterik, Anthroposophie
Mehrwertsteuer 5% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Sachbücher, Ratgeber - Esoterik, Anthroposophie

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ