Art Markets and Digital Histories – Tbd | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor: Tbd
Autor: Tbd

Art Markets and Digital Histories

This Special Issue of Arts investigates the use of digital methods in the study of art markets and their histories. As historical and contemporary data is rapidly becoming more available, and digital technologies are becoming integral to research in the humanities and social sciences, we sought to bring together contributions that reflect on the different strategies that art market scholars employ to navigate and negotiate digital techniques and resources. The essays in this issue cover a wide range of topics and research questions. Taken together, the essays offer a reflection on what takes to research art markets, which includes addressing difficult topics such as the nature of the research questions and the data available to us, and the conceptual aspects of art markets, in order to define and operationalize variables and to interpret visual and statistical patterns for scholarship. In our view, this discussion is enriched when also taking into account how to use shared or interoperable ontologies and vocabularies to define concepts and relationships that facilitate the use and exchange of linked (open) data for cultural heritage and historical research.

Taschenbuch 03/2020
kostenloser Standardversand in DE gewöhnlich ca. 4-5 Werktage (Print on Demand)

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 2,08 € bis 3,87 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3039219704
10-stellige ISBN 3039219707
Verlag MDPI AG
Sprache Englisch
Editionsform Taschenbuch
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 16. März 2020
Seitenzahl 156
Beilage Paperback
Format (L×B×H) 24,4cm × 17,0cm × 1,0cm
Gewicht 412g
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Kunst
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Kunst

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ