Arzneimittelforschung – Hans-Harald Sedlacek | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Arzneimittelforschung

Durch Innovationen zum Markterfolg

Im vorliegenden Buch werden aus der Sicht langjähriger Forschungserfahrung Wege aufgezeichnet, wie die Innovationskraft von Pharmafirmen gestärkt werden kann. Ziel ist es, die Zahl innovativer Arzneimittel zu erhöhen, die einen unbestreitbaren Nutzen bei der Therapie bislang nur unzureichend oder nicht behandelbarer Erkrankungen des Menschen aufweisen.
Die Voraussetzungen für die Schaffung derartiger Arzneimittelinnovationen ziehen sich wie ein breites rotes Band durch alle Kapitel. Sie betreffen die Grundlagenforschung, die explorative Forschung und sowohl die präklinische als auch die klinische Prüfung von Entwicklungskandidaten.
Erforderlich ist eine Innovationskultur, die maßgeblich bestimmt wird durch das Verhalten und die Entscheidungen der Unternehmensleitung, aber auch aller nachgeordneten Hierarchieebenen des Unternehmens.
Da fortlaufend die Gefahr droht, dass die Innovationskultur beschädigt wird durch Mangel an Fachkompetenz, Kritikkompetenz und Führungskompetenz, durch Beförderung von "erfahrener Inkompetenz", durch Verlust an Vertrauen und Verantwortungsbewusstsein, durch überschießende Kontrolle und Büro-kratie als auch durch kurzsichtiges betriebswirtschaftliches Denken statt "lernender Beständigkeit", müssen die Unternehmensleitung und das Aufsichtsgremium des Unternehmens Sorge tragen, dass die Voraussetzungen für Innovationen dauerhaft erfüllt werden. Hierzu bedarf es wirksamer Kontrollmechanismen nicht nur von "oben nach unten" sondern gerade auch von "unten nach oben".

E-Book 09/2015
Ebook-epubePub Ebook-openkein Kopierschutz
  • Ebook-funktion-ereadereReader
  • Ebook-funktion-kindlekindle
  • Ebook-funktion-computerComputer
  • Ebook-funktion-smartphoneSmartphone

Ebook-funktion-keinaccountkein Adobe Account notwendig | Ebook-funktion-schriftSchriftgröße ist veränderbar/einstellbar


Sie erhalten nach dem Kauf das Buch als ePub, die Sie in jedem E-Book-Reader bzw. in jeder Reader-Software (z.B. dem kostenlosen Calibre) anzeigen können. Bei ePubs kann die Schriftart und Anzeige z.B. an Ihren Reader angepasst werden. Wir empfehlen dieses Format, da es ohne DRM (digitales Rechte-Management) auskommt.


Sofort lieferbar (Download)

Die angegebene Lieferzeit bezieht sich auf sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice oder Zahlung per Vorkasse) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 4,69 € bis 8,71 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Hans-Harald Sedlacek, Universität Marburg.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3110403626
10-stellige ISBN 3110403625
Verlag Gruyter, Walter de GmbH
Sprache Deutsch
Auflage 1. Auflage im Jahr 2015
Anmerkungen zur Auflage 1. Auflage
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels ePub
Copyright Kein Kopierschutz
Erscheinungsdatum 25. September 2015
Seitenzahl 307
Illustrationsbemerkung 100 Schwarz-Weiß- Tabellen
Titel der deutschen Ausgabe Pharmaceutical Research: Market Success through Innovation
Warengruppe des Lieferanten Naturwissenschaften - Medizin, Pharmazie
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Naturwissenschaften - Medizin, Pharmazie

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ