Austerlitz – W. G. Sebald, Anthea Bell | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor/in: W. G. Sebald
Übersetzung: Anthea Bell
Autor/in: W. G. Sebald
Übersetzung: Anthea Bell

Austerlitz

1x

Austerlitz is W. G. Sebald's haunting novel of post-war Europe.

In 1939, five-year-old Jacques Austerlitz is sent to England on a Kindertransport and placed with foster parents. This childless couple promptly erase from the boy all knowledge of his identity and he grows up ignorant of his past. Later in life, after a career as an architectural historian, Austerlitz - having avoided all clues that might point to his origin - finds the past returning to haunt him and he is forced to explore what happened fifty years before. Austerlitz is W.G. Sebald's melancholic masterpiece.

'Mesmeric, haunting and heartbreakingly tragic. Simply no other writer is writing or thinking on the same level as Sebald' Eileen Battersby, Irish Times

'Greatness in literature is still possible' John Banville, Irish Times, Books of the Year

'A work of obvious genius' Literary Review

'A fusion of the mystical and the solid ... His art is a form of justice - there can be, I think, no higher aim' Evening Standard

'Spellbindingly accomplished; a work of art' The Times Literary Supplement

'I have never read a book that provides such a powerful account of the devastation wrought by the dispersal of the Jews from Prague and their treatment by the Nazis' Observer

'A great book by a great writer' Boyd Tonkin, Independent

W . G. Sebald was born in Wertach im Allgäu, Germany, in 1944 and died in December 2001. He studied German language and literature in Freiburg, Switzerland and Manchester. In 1996 he took up a position as an assistant lecturer at the University of Manchester and settled permanently in England in 1970. He was Professor of European Literature at the University of East Anglia and is the author of The Emigrants, The Rings of Saturn, Vertigo, Austerlitz, After Nature, On the Natural History of Destruction, Campo Santo, Unrecounted, A Place in the Country. His selected poetry is published in a volume called Across the Land and the Water.

E-Book 07/2013
ePub mit Adobe DRM Kopierschutz
  • eReader
  • kindle
  • Computer
  • Smartphone

Adobe Account notwendig | ACSM-Datei bei Download | Schriftgröße ist veränderbar/einstellbar


Dieses E-Book nutzt digitales Rechte-Management (DRM), so dass Sie es nur mit spezieller E-Book-Lese-Software (z.B. dem kostenlosen Adobe Digital Editions Reader, der BlueFire-Reader-App (iOS) oder der Aldiko-Reader-App (Android)) lesen können. Dafür benötigen Sie eine kostenlose Adobe ID (auf https://accounts.adobe.com/ erhältlich). Sie erhalten als Download eine ACSM-Datei, die Sie im passenden Reader öffnen können. Leider nicht unter Linux lauffähig.


Sofort lieferbar (Download)
Die angegebene Lieferzeit bezieht sich auf sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice oder Zahlung per Vorkasse) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.
Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,21 € bis 0,39 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

1x

Autoreninformationen

W. G. Sebald

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-0241956908
10-stellige ISBN 0241956900
Verlag Penguin Books Ltd
Imprint Penguin
Sprache Englisch
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels ePub mit Adobe DRM
Copyright Digital Rights Management Adobe
Erscheinungsdatum 04. Juli 2013
Seitenzahl 448
Warengruppe des Lieferanten Belletristik - Erzählende Literatur
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Belletristik - Erzählende Literatur

Noch nicht das Passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ