Bertrand Russells Philosophie der Mathematik als Ursprung des Logischen Atomi... – Holger Leerhoff | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Bertrand Russells Philosophie der Mathematik als Ursprung des Logischen Atomismus

Bertrand Russell gilt als einer der Urväter der analytischen Philosophie - speziell seine Arbeiten der ersten beiden Dekaden des 20. Jahrhunderts waren für die Entwicklung dieser philosophischen Disziplin von kaum zu überschätzender Bedeutung. In dieser Periode entwickelte Russell zunächst den Logizismus als Philosophie der Mathematik und dann, etwa ab 1911, den primär epistemologisch orientierten Logischen Atomismus.
Die vorliegende Untersuchung nimmt ihren Ausgang bei Russells Logizismus, wobei seine Überlegungen zu Relationen und zum Idealismus, die logische Konstruktion der Kardinalzahlen, die Kennzeichnungstheorie, die Keine-Mengen-Theorie und die Typentheorie im Vordergrund stehen. Danach wird ein umfassendes Bild des Logischen Atomismus gezeichnet und durch das Aufzeigen diverser Parallelen verdeutlicht, daß dieses philosophische System in weiten Teilen durch Russells Arbeiten in der Philosophie der Mathematik bestimmt ist und auf dessen metaphysischen Implikationen basiert. Die Zusammenführung der beiden Systeme eröffnet interessante Einsichten in Russells Ontologie und zeigt, daß die klassische Interpretation des Logischen Atomismus als rein erkenntnistheoretische Theorie zu eng ist.

Taschenbuch 07/2011
kostenloser Standardversand in DE gewöhnlich ca. 4-5 Werktage (Print on Demand)

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,91 € bis 1,68 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3828887077
10-stellige ISBN 3828887074
Verlag Tectum - Der Wissenschaftsverlag
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 16. Juli 2011
Seitenzahl 180
Beilage Paperback
Format (L×B×H) 21,0cm × 14,8cm × 1,2cm
Gewicht 270g
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Philosophie
Mehrwertsteuer 5% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Philosophie

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ