Biodiversität – Bruno Baur | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor/in: Bruno Baur
Autor/in: Bruno Baur

Biodiversität

Bruno Baur erläutert grundlegende Aspekte und Prozesse, die zu Veränderungen in der Vielfalt des Lebens auf unserem Planeten führen. Auf faszinierende Weise werden Fakten, Wertungen und Forderungen im Umgang mit der Vielfalt des Lebens auf unserem Planeten vorgestellt. Dabei wird gezeigt, dass Biodiversität nicht bloß ein Zählen und Registrieren von Arten ist. Vielmehr wird der Nutzen und die Nutzung der Biodiversität aus multidisziplinärer Sicht erläutert.

E-Book 06/2010
Ebook-epubePub mit Adobe DRM Ebook-drmKopierschutz
  • Ebook-funktion-ereadereReader
  • Ebook-funktion-kindlekindle
  • Ebook-funktion-computerComputer
  • Ebook-funktion-smartphoneSmartphone

Ebook-funktion-accountAdobe Account notwendig | Ebook-funktion-acsmACSM-Datei bei Download | Ebook-funktion-schriftSchriftgröße ist veränderbar/einstellbar


Dieses E-Book nutzt digitales Rechte-Management (DRM), so dass Sie es nur mit spezieller E-Book-Lese-Software (z.B. dem kostenlosen Adobe Digital Editions Reader, der BlueFire-Reader-App (iOS) oder der Aldiko-Reader-App (Android)) lesen können. Dafür benötigen Sie eine kostenlose Adobe ID (auf https://accounts.adobe.com/ erhältlich). Sie erhalten als Download eine ACSM-Datei, die Sie im passenden Reader öffnen können. Leider nicht unter Linux lauffähig.


Sofort lieferbar (Download)

Die angegebene Lieferzeit bezieht sich auf sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice oder Zahlung per Vorkasse) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,28 € bis 0,52 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Inhaltsverzeichnis

Einführung: Was ist Biodiversität?.       7

Hauptteil

1 Wie entsteht biologische Vielfalt?    10

Genetische Vielfalt  10

Verschiedene Stufen der genetischen Vielfalt    12

Fortpflanzungssystem und genetische Vielfalt  14

Evolutionsprozesse.   14

Was ist eine Art?.    16

Wie entstehen neue Arten?.        19

2 Biodiversität verändert sich.        25

Artenvielfalt im Laufe der Erdgeschichte  .   25

Veränderung der Biodiversität in neuester Zeit  .   31

Wie viele Arten gibt es?          33

3 Biodiversität erfassen       36

Arten sind nicht gleich häufig     36

Seltenheit.    38

Artensummenkurve.  39

Biodiversität auf verschiedenen geografischen Skalen.         42

Qualitative Biodiversitätsindikatoren.  42

Biodiversitätsindikatoren in der Praxis.  . 44

4 Biodiversität ist nicht gleichmäßig verteilt.       47

Muster des Artenreichtums     47

Gradienten über die Breitengrade.    50

Gradienten über Höhen und Tiefen  .  51

Hotspots     51

Andere Formen von Hotspots.      54

Räumliche Muster und ihre zeitliche Organisation.   56

5 Biodiversität leistet große Dienste.   58

Von der Funktion zur Dienstleistung  .   58

Vielfältige Ökosystem-Dienstleistungen.  59

Artenvielfalt, Ökosystemfunktion und Stabilität  65

Erhöhte Artenvielfalt steigert die Ökosystemleistung       67

Beeinträchtigte Ökosysteme leisten weniger.     68

Vorlage für moderne Technologien.   69

6 Biodiversität ist ökonomisch bedeutsam    70

Ökonomischer Wert der Ökosystemleistungen  .   70

Ökonomischer Wert von Arten.     72

Unterschiedliche Ansätze.          74

Grundlagen für politische Entscheide.  75

7 Biodiversität hat einen ethischen Wert.  77

Eigenwert einer Art.   .. 77

Entwicklung verschiedener Ethiken  .  78

8 Biodiversität ist bedroht.          81

Die Weltbevölkerung und der Ressourcenverbrauch nehmen zu.   82

Habitatzerstörung und veränderte Landnutzung.   83

Zerstückelung der Lebensräume.    86

Ausdehnung der Siedlungsfläche.    87

Verschmutzung.    87

Übernutzung natürlicher Ressourcen.  89

Tourismus und Freizeitaktivitäten.    90

Neobiota und invasive Arten.        91

Klimaerwärmung.     93

Verlust an genetischer Vielfalt     96

Rote Listen  .   97

Erhöhte Aussterberate  .  98

9 Biodiversität erhalten und nachhaltig nutzen  .   99

Politische Aufgabe.   .. 99

Nicht-staatliche Schutzorganisationen.  103

Einrichtung von Schutzgebieten   103

Biosphärenreservat.   104

Segregation oder Integration?      106

In situ- und ex situ-Erhaltungsstrategien  .   107

Renaturierungsmaßnahmen     108

Umgang mit invasiven Arten.      109

Wissen zur Verfügung stellen und Forschung vorantreiben  .  110

Biodiversität erfolgreich erhalten und fördern.      111

Anhang   112

Glossar    112

Internetadressen.   118

Literatur.       120

Sachregister  125

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3846333259
10-stellige ISBN 3846333255
Verlag utb GmbH
Imprint UTB GmbH
Sprache Deutsch
Auflage 1. Auflage im Jahr 2010
Anmerkungen zur Auflage Aufl
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels ePub mit Adobe DRM
Copyright Digital Rights Management Adobe
Erscheinungsdatum 16. Juni 2010
Seitenzahl 127
Gewicht 141g
Warengruppe des Lieferanten Naturwissenschaften - Biologie
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Naturwissenschaften - Biologie

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ