Black Earth – Timothy Snyder, Ulla Höber, Karl Hein... | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Black Earth

Der Holocaust und warum er sich wiederholen kann




Der Holocaust begann an einem dunklen Ort - in Hitlers Kopf:
Die Eliminierung der Juden würde das ökologische Gleichgewicht des Planeten
wiederherstellen und Deutschland die Ressourcen verschaffen, die es dringend
benötigte. Timothy Snyders aufsehenerregendes Buch beginnt damit, wie Hitler
die Welt sah. Atemberaubend intensiv schildert Black Earth, was geschah, wie es
geschah und warum es geschah. Und es endet mit einer Warnung: Wir sollten uns
nicht zu sicher sein. Wir sind nicht so weit entfernt von jenen Ängsten, die
den Holocaust ermöglicht haben, wie wir glauben.

Wir haben uns daran gewöhnt, den Holocaust als Todesfabrik zu sehen, in Gang
gesetzt von Bürokratien des Bösen. Doch als die Gaskammern in Betrieb gingen,
waren bereits mehr als eine Million Juden tot: erschossen aus nächster Nähe vor
Gruben und Schluchten. Sie wurden in den Todeszonen ermordet, die in einem
deutschen Kolonialkrieg im Osten geschaffen worden waren, viele davon auf der
fruchtbaren schwarzen Erde, von der die Deutschen meinten, sie würde künftig
ihr Überleben sichern.

Es hat etwas Beruhigendes zu glauben, der Holocaust sei ein völlig singulärer
Vorgang gewesen. Doch Timothy Snyder zeigt, dass wir an einigen der wichtigsten
historischen Lehren vorbeigehen, die wir aus dem Holocaust ziehen können, wenn
wir nicht sehr genau hinschauen, welche Faktoren und Bedingungen ihn ermöglicht
haben. Sein Bestseller Bloodlands war eine innovative Erkundung der Ereignisse
in Osteuropa zwischen 1933 und 1945, als die Politik der Nationalsozialisten
und der Sowjets den Tod von 14 Millionen Menschen verursachten. Black
Earth ist eine nicht weniger eindringliche Auseinandersetzung mit den Ideen und
der Politik, die den schlimmsten Massenmord des Jahrhunderts ermöglicht haben:
den Holocaust.

Gebunden 10/2015
kostenloser Standardversand in DE 6 Stück auf Lager
Lieferung bis Sa, 26.Jun. (ca. ¾), oder Mo , 28.Jun. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 22 Stunden, 15 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 1,05 € bis 1,95 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Timothy Snyder ist Professor für Geschichte an der Yale University und Permanent Fellow am Institut für die Wissenschaft vom Menschen in Wien. Sein Buch Bloodlands wurde in 30 Sprachen übersetzt und mit 12 Preisen ausgezeichnet, darunter der Leipziger Buchpreis für Europäische Verständigung und der Hannah-Arendt-Preis. Black Earth erscheint gleichzeitig in 19 Ländern.

Inhaltsverzeichnis




Prolog

Einleitung Hitlers Welt

Kapitel 1 Lebensraum

Kapitel 2 Berlin, Warschau, Moskau

Kapitel 3 Das Versprechen Palästina

Kapitel 4 Die Staatszerstörer

Kapitel 5 Doppelte Besatzung

Kapitel 6 Das größere Übel

Kapitel 7 Deutsche, Polen, Sowjets, Juden

Kapitel 8 Das Auschwitz-Paradox

Kapitel 9 Souveränität und Überleben

Kapitel 10 Die Retter in Grau

Kapitel 11 Partisanen Gottes und des Menschen

Kapitel 12 Die wenigen Aufrechten

Schluss Unsere Welt

Anhang

Danksagung

Hinweise zur Benutzung

Anmerkungen

Bibliographie

Register

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3406684142
10-stellige ISBN 3406684149
Verlag Beck C. H.
Sprache Deutsch
Originalsprache Englisch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Gebunden
Erscheinungsdatum 5. Oktober 2015
Seitenzahl 488
Illustrationsbemerkung mit 24 Karten
Originaltitel Black Earth. The Holocaust as History and Warning
Format (L×B×H) 24,7cm × 17,2cm × 4,0cm
Gewicht 964g
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Geschichte
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Geschichte

Kund/innen, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ