Blaues Blut (Remix) – Veith von Fürstenberg | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Blaues Blut (Remix)

Adel berichtet: Eine Familiensaga von Veith von Fürstenberg.

Friedrich Freiherr von Fürstenberg hat seinem Vater ein Gut an der Grenze zu Polen abgetrotzt und eine wohlhabende Erbin geheiratet, er ist passionierter Jäger und glühender Verehrer Hitlers. Sein Sohn Friedrich-Leopold kehrt Deutschland 1927 den Rücken, wird Abenteurer in der Karibik und in Südostasien und nach dem Krieg Botschafter auf den Philippinen. Veith von Fürstenberg zieht es nach einer Kindheit als Diplomatensohn zum Film, er wird Gesellschafter des Filmverlags der Autoren und produziert über 100 abendfüllende Spielfilme für diverse deutsche Fernsehsender. Als er eine Dokumentation über den Schoner drehen will, mit dem Leo einst über die Weltmeere segelte, erscheint ihm der Vater in einem anderen Licht - und die Recherche zu seinem Großvater konfrontiert ihn mit der Rolle des Adels im Dritten Reich.
Ein Generationenroman in Form einer autobiografischen Collage, mit Gastauftritten u. a. von Jacqueline Kennedy Onassis, Herbert von Karajan, Golda Meir und Cary Grant. Ca. 350 Seiten.

Gebunden 03/2022
kostenloser Standardversand in DE Neuerscheinen vsl. bis März
Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,70 € bis 1,30 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3963181160
10-stellige ISBN 3963181168
Verlag ZweitausendeinsGmbH&Co.KG
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Gebunden
Erscheinungsdatum 1. März 2022
Seitenzahl 350
Warengruppe des Lieferanten Belletristik - Erzählende Literatur
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Belletristik - Erzählende Literatur

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ