Bodenproben – Thomas Frahm | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor: Thomas Frahm
Autor: Thomas Frahm

Bodenproben

Frühe Gedichte

Als die ersten dieser Gedichte entstanden, begann der Siegeszug des PC. Das Internet wurde zum Kommunikations- und Informationsmedium schlechthin. Mit diesen virtuellen Räumen, aber auch den ins riesige vergrößerten Aufnahmen von Bodenproben mit dem Elektronenmikroskop, die der Autor im Studium sah, verlor der übliche 1 : 1-Maßstab der Wahrnehmung seine Verbindlichkeit.
Dies war der Initialschock, auf den der Autor in vielen seiner Gedichte reagierte. Doch wollte er sich auf Dauer nicht mit einer bloß analytischen Lyrik zufriedengeben und kämpfte sich durch zu Sprechgesängen wie dem folgenden:

Das Abendläuten
nach getaner Arbeit,
bei uns nach getaner Ruhe,
nach erschnüffelten Veilchen,
Trüffelfunden, Beeren und Hölzern
nahe der Wurzel,
wenn die Erde der Sonne
das ihre zurückgibt als Schweiß
und die Maulwürfe zitternd
den Einbruch der Nacht erwarten.

Wir haben immer die Erde als Körper gelesen.
Jetzt lesen wir unsere Körper als Erde.

Was wir schon spürten: Die Liebe
versteckt sich als Duft
in wässrigem Milieu.

Gelesen,
gekeltert,
auf Flaschen gezogen,
schläft sie mit flachem Atem,
bis unsre Arbeit getan ist,
sie tief Luft holt
nach getaner Ruhe,
und Gestern und Heute
sich ins Morgen verlängern,
rot
wie der Herbst im Weinberg.

Gebunden 07/2020
kostenloser Standardversand in DE gewöhnlich ca. 4-5 Werktage (Print on Demand)

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,63 € bis 1,17 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Thomas Frahm, geb. 1961 in Duisburg. Studium der Geografie in Bonn, wo er bis zur Jahrtausendwende auch lebte. Ab Herbst 2000 fünfzehn Jahre in Sofia, Bulgarien. Dort tätig als Journalist, Publizist und Übersetzer.
Der vorliegende Band sammelt Gedichte, die bis zu diesem Einschnitt entstanden sind.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3929634761
10-stellige ISBN 3929634767
Verlag Unverlag
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Gebunden
Erscheinungsdatum 1. Juli 2020
Seitenzahl 108
Beilage HC runder Rücken mit Schutzumschlag
Format (L×B×H) 22,1cm × 14,0cm × 1,2cm
Gewicht 297g
Warengruppe des Lieferanten Belletristik - Lyrik, Dramatik, Essays
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Belletristik - Lyrik, Dramatik, Essays

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ