Böse Gutmenschen – Bernd Höcker | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Böse Gutmenschen

Wer uns heute mit schönen Worten in den Abgrund führt

Gutmenschen sind die neuen Blockwarte, die ihre Mitbürger bewachen und ihnen sagen, was sie zu denken und zu tun haben. Sie dulden es nicht, wenn jemand anders ist als sie. Wer von ihren Normen der politischen Korrektheit abweicht, ist für sie »rechts« und damit quasi vogelfrei. In diesem Buch geht es u.a. um folgende Themen:- Gutmenschen und Friedensbewegung- Ihr Verhältnis zum Islam- Ihr Verständnis von »Asyl«- Inklussionsklassen in Schulen- Willkommenskultur für Problembären und Reißwölfe- Genderwahnsinn und Gendersprech- Frühsexualisierung als Pflichtvorgabe an Schulen- Was ist für die Gutmenschen »rechts«?- Der perfide Antisemitismus der Gutmenschen- Fragwürdige Methoden und bedrohliche Rhetorik- Wie sie sich in ihren Lügen verheddern- Ihre Gesetze und Richtersprüche- Prominente Gutmenschen erheben das Wort- Wie ist das Phänomen »Gutmensch« zu erklären?- Was können wir tun?

Taschenbuch 09/2017
kostenloser Standardversand in DE auf Lager

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Lieferung bis Do, 22.Apr. (ca. ¾), oder Fr , 23.Apr. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 23 Stunden, 14 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,31 € bis 0,58 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Bernd Höcker, geboren am 03.02.1953, absolvierte als erste Berufsausbildung eine handwerkliche Fotografenlehre, bevor er 1976 das Abitur an der Abendschule nachmachte. Von 1977 bis 1986 studierte er an der Universität Hamburg Erziehungswissenschaft, Blinden- und Sehbehindertenpädagogik, Soziologie, Politik, Geschichte, sowie Verhaltenspsychologie als Schwerpunkt. Nach dem ersten Staatsexamen folgte eine einjährige Umschulung zum EDV-Anwendungstrainer und eine über 15-jährige freiberufliche Tätigkeit als EDV-Berater und -Dozent.
Während dieser Zeit gründete er seinen Verlag und schrieb nebenher Beiträge für MAD, diverse Sketche für eine damals sehr bekannte RTL-Comedy-Show, Handbücher für Computersoftware und das Vegetarier Handbuch, das mittlerweile in einer aktuellen dritten Auflage vorliegt. 1996 wurde ihm vom Deutschen Patentamt das Patent für eine Selektionszeitschaltanlage erteilt. 2001 eröffnete er seine Internetpräsenz www.gez-abschaffen.de. Von 2004 bis 2014 schrieb er sechs Bücher über Rundfunkgebühren, die GEZ und über den deutschen öffentlich-rechtlichen Rundfunk. Zuletzt erschien 2014 Bernds Kampfbüchlein, ein Ratgeber zur Bewältigung schwerer Konflikte mit einem Sonderteil, wie man sich gegen den neuen Rundfunkbeitrag wehren kann.
Von 2004 bis 2007 studierte er Sozialökonomie mit Schwerpunkt Rechtswissenschaft an der Uni Hamburg und beendete dieses Studium mit dem Abschluss Bachelor of Arts in Law.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3981176070
10-stellige ISBN 3981176073
Verlag Hoecker Bernd Verlag
Sprache Deutsch
Anmerkungen zur Auflage Erweiterte und überarbeitete Neuauflage
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 1. September 2017
Seitenzahl 144
Illustrationsbemerkung Autor
Beilage GEKL
Format (L×B×H) 18,9cm × 12,3cm × 1,2cm
Gewicht 156g
Warengruppe des Lieferanten Sozialwissenschaften - Politik, Soziologie
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Sozialwissenschaften - Politik, Soziologie

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ