Damenopfer – Christian Hesse | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor/in: Christian Hesse
Autor/in: Christian Hesse

Damenopfer

Erstaunliche Geschichten aus der Welt des Schachs

Schach ist eine kleine Welt in der großen. Aber eigentlich ist es selbst auch eine große Welt. Das zeigen die Geschichten dieses Buches. In 38 Kapiteln gibt Christian Hesse Einblicke in die Faszinationskraft des königlichen Spiels und beschäftigt sich mit Phänomenen wie Aussetzern und Damenopfern, mit großen Momenten des Schach wie dem legendären Weltmeisterschaftskampf Fischer gegen Spassky in Reykjavik, aber auch mit Humor im Schach oder Schach und Mathematik. Schachspielen ist nicht nur kühles Kalkül, es ist voller Leidenschaft. Schach nimmt unter den Spielen eine Sonderrolle ein. Wie kein anderes hat es philosophische, psychologische, mathematische Tiefe. Seine Schönheit ist an die Bewegung der Figuren geknüpft, an deren harmonische und effektive Dynamik: wie positionieren sich angreifende und verteidigende Figuren zueinander, in welche Räume dringen sie vor, welche Linien werden überquert, welche Felder blockiert, besetzt, geräumt oder verstellt? Und was sind die Ideen, die all dem zugrunde liegen?

E-Book 05/2015
Ebook-epubePub Ebook-openkein Kopierschutz
  • Ebook-funktion-ereadereReader
  • Ebook-funktion-kindlekindle
  • Ebook-funktion-computerComputer
  • Ebook-funktion-smartphoneSmartphone

Ebook-funktion-keinaccountkein Adobe Account notwendig | Ebook-funktion-schriftSchriftgröße ist veränderbar/einstellbar


Sie erhalten nach dem Kauf das Buch als ePub, die Sie in jedem E-Book-Reader bzw. in jeder Reader-Software (z.B. dem kostenlosen Calibre) anzeigen können. Bei ePubs kann die Schriftart und Anzeige z.B. an Ihren Reader angepasst werden. Wir empfehlen dieses Format, da es ohne DRM (digitales Rechte-Management) auskommt.


Sofort lieferbar (Download)

Die angegebene Lieferzeit bezieht sich auf sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice oder Zahlung per Vorkasse) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,38 € bis 0,71 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Christian Hesse ist Professor für Mathematik an der Universität Stuttgart. Bei C.H.Beck ist von ihm zuletzt erschienen: Wer falsch rechnet, den bestraft das Leben. Das kleine Einmaleins der Alltagsmathematik (2014).

Inhaltsverzeichnis




Vorwort

Technische Anleitung, nicht nur für Anfänger

I. Ein großer Moment im Schach

1. Als die Welt schachverrückt wurde

II. Das unsichtbare Spiel

2. Von unübersehbarer Unsichtbarkeit

3. Schach ist vollkommener als das Leben

4. Humor im Schach

III. Schach-Geschichten

5. Ultra-Aussetzer

6. Nur Bauern können, was Bauern können

7. Die ewige Wiederkehr des Gleichen

8. Die Umwandlung von Materie in Energie

9. Millenniumsprobleme

10. Fehlgriffe, Aussetzer, Kurzschlüsse (1)

11. Fehlgriffe, Aussetzer, Kurzschlüsse (2)

12. Fehlgriffe, Aussetzer, Kurzschlüsse (3)

13. Intelligente Loopings

14. Schach und Computer (1)

15. Schach und Computer (2)

16. Schach und Computer (3)

17. Ein Abend mit Anand

18. Frühe Damenopfer

19. Die Mutter und die Großmutter aller Züge

20. Aus dem Reich der Schachprobleme

21. Die 50-Züge-Regel

22. Searching for Bobby Fischer (1)

23. Searching for Bobby Fischer (2)

24. Die goldene Ära des Schachs

25. Königliches

26. Positionelle Opfer

27. Spielstark, spielstärker

IV. Schach und Mathematik

28. Ein Schachbrett-Paradoxon

29. Das Paritätsprinzip

30. Gerade oder ungerade beim Schach

31. Korrespondierende Felder

Dank

Literatur

Bildnachweis

Autor

Letzten Endes

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3406674600
10-stellige ISBN 3406674607
Verlag Beck C. H.
Sprache Deutsch
Auflage 1. Auflage im Jahr 2015
Anmerkungen zur Auflage 1. Auflage
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels ePub
Copyright ePub Watermark
Erscheinungsdatum 27. Mai 2015
Seitenzahl 271
Illustrationsbemerkung mit 35 Abbildungen und zahlreichen Schachdiagrammen
Warengruppe des Lieferanten Sachbücher, Ratgeber - Sport
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Sachbücher, Ratgeber - Sport

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ