Das Geheimnis der Fresken – Paul Veyne, Anna Leube, Wolf Heinrich... | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor/in: Paul Veyne
Übersetzung: Anna Leube, Wolf Heinrich Leube
Autor/in: Paul Veyne
Übersetzung: Anna Leube, Wolf Heinrich Leube

Das Geheimnis der Fresken

Die Mysterienvilla in Pompeji

Die Mysterienvilla ist eine antike Villenanlage bei Pompeji, die beim Ausbruch des Vesuv im Jahr 79 verschüttet wurde. Aufgrund der dort gefundenen Fresken gilt die Villa als einer der bedeutendsten Fundorte der klassischen Archäologie. Das Hauptstück im Esszimmer der Villa ist der Mysterienfries: 20 m lang, 2 m hoch, bedecken Fresken alle Wände des Raums. Die Frage, was die Fresken zeigen, beschäftigt seit der Entdeckung 1911 Generationen von Archäologen und Althistorikern.
Paul Veyne bietet hier seine ganz eigene Auslegung. Demnach geht es um die Vorbereitungen auf eine Hochzeit, die Toilette der Braut, das Fest, das zeremonielle Bad und die  Vorbereitung auf die "Ehepflichten" in der Hochzeitsnacht. Diese Interpretation belegt Veyne Stück für Stück und Szene für Szene - immer auch durch den Vergleich mit einem römischen Freskogemälde aus augusteischer Zeit, der Aldobrandinischen Hochzeit. Erstmals mit Bildern, die die Fresken nach der 2015 abgeschlossenen Restaurierung zeigen.

Gebunden 10/2018
kostenloser Standardversand in DE auf Lager
Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.
Lieferung bis Mo, 05.Dez. (ca. ¾), oder Di, 06.Dez. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 8 Stunden, 16 Minuten mit Paketversand.
Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.
Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 1,75 € bis 3,25 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

Paul Veyne, geb. 1930, ist Professor für Alte Geschichte am College de France und einer der bedeutendsten Gelehrten seines Fachs. In Deutschland wurde er einem breiteren Publikum vor allem durch den von ihm herausgebenen ersten Band der »Geschichte des privaten Lebens« und sein großes Buch über »Brot und Spiele. Gesellschaftliche Macht und politische Herrschaft in der Antike« bekannt. 2016 erschien von ihm: »Palmyra. Requiem für eine Stadt«.

Inhaltsverzeichnis

Dank 7
Einleitung 11

Der Schmuck, die Bildung und der Sessel 28
Das Schmücken der Braut (XIII) 31
Die Bildung der Nachkommen (I) 37
Der Sessel und der Vertrag (XIV) 41

Die Myrte, der Sesam und die Künstler 46
Das Austeilen des Sesams (II) 48
Die Myrtenkränze und der musizierende Silen (IV )49
Die Tänzerin und die Sängerin (XII) 53
Silen und Mänaden werden zu Künstlern, Künstler zu Anhängern des Dionysos 55

Die Aldobrandinische Hochzeit und die Hochzeitsnacht 57
Noch zwei Künstlerinnen, noch ein Bad 60
Angst und Begehren rund ums eheliche Lager 63
Die ach so grausame oder ach so süße Nacht 67

Die Reinigung nach der Umarmung 71
Die Vorbereitung des Hochzeitsbades (III) 72
Das "schon gewaschene Mädchen" bei den Römern 75
Die Verlockungen der Loutrophore 77

Die Mysterien und ihre Liturgie 80
Was waren die Mysterien? 81
Spiritualität der Mysterien 86
Die Liturgie der dionysischen Mysterien 89

böser Blick, Obszönität und Initiation 100
Unglück, Neid, böser Blick 101
Frivolitäten in Privaträumen 103
Der nicht verhüllte Korb und das nicht gegeißelte Mädchen (IX, XI) 106
Bilanz: die Mysterien auf dem Fresko 112
Die geflügelte Rächerin (X) 115

Ein dionysischer Sommertagstraum 122
Ein Sommertagstraum: die Satyrn (IV, V) 123
Viel Lärm um nichts: der Wein und die Maske (VI, VII) 126
Wie es euch gefällt: Bacchus und seine Geliebte (VIII) 133
Ein Brauch: das Schmücken des Hochzeitsgemachs 137
Was hat Dionysos im Frauengemach zu schaffen? 138

Männlicheit, Gynaeceum, Weiblichkeit, Religiosität 142
Die Abwesenheit des Ehegatten 142
Das hellenistische Gynaeceum 143
Geträumte Weiblichkeit und weiblicher Blick 147
Weiblichkeit und Religiosität 153
Die religiöse Prägung der Imagination 155

Was die Zeitgenossen darüber dachten 158
Das Missverständnis: Die beiden Pole des Bacchus-Kults 159
Die Hochzeit zu Kanaan und die Kuhhirtinnen Krishnas 162
Götter der Gläubigen, Götter der Dichter, Götter der Philosophen 165
Die Gläubigen, die Indifferenten, die Zweifler 167
Was war ein Gott in der Antike? 171
Die Beziehungen zwischen Menschen und Göttern 174
Das Vorbild für das Glück liefern die Götter 175

Anhang 176
Anmerkungen 179
Zitierte Literatur 197
Bildnachweis 207

Bilder / Auszüge

Bildprobe 1 Bildprobe 2 Bildprobe 3 Bildprobe 4 Bildprobe 5

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3805351768
10-stellige ISBN 3805351763
Verlag wbg Philipp von Zabern
Sprache Deutsch
Originalsprache Französisch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Gebunden
Erscheinungsdatum 01. Oktober 2018
Seitenzahl 207
Illustrationenbemerkung 40 farbige Abbildungen
Originaltitel La Villa des Mystères à Pompéi
Format (L×B×H) 24,9cm × 17,4cm × 2,2cm
Gewicht 712g
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Geschichte
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Geschichte

Noch nicht das Passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ