Das Herz des Lotos – Sylvia Wetzel | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Das Herz des Lotos

Frauen und Buddhismus

Sylvia Wetzel stellt in diesem Buch zentrale Lehren des Buddhismus dar und beschreibt die Fallen, in die wir geraten, wenn wir bei unserer Beschäftigung mit dieser Tradition unseren kulturellen Hintergrund und unser Geschlecht nicht berücksichtigen. Wir können nur dann zeitgemäße Formen für traditionelle buddhistische Lehren und Übungen finden und schaffen, wenn wir das darin vermittelte Menschenmodell gründlich untersuchen und dabei unser Geschlecht nicht vergessen oder verleugnen. Die Autorin stellt in diesem Buch Thesen und Übungen vor, die heutige Frauen (und Männer) auf ihrem Weg zu innerer und äußerer Freiheit unterstützen. Die Autorin hat das Buch für diese Neuausgabe aktualisiert und um ein Kapitel erweitert.

Taschenbuch 02/2018
kostenloser Standardversand in DE wegen Lieferverzug des Verlags momentan nicht lieferbar
Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,59 € bis 1,10 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Sylvia Wetzel befasst sich seit 1968 mit unterschiedlichen Wegen zur psychologischen und politischen Befreiung und seit 1977 mit dem Buddhismus. Ihre Ausbildung erhielt sie vor allem in der tibetischen Tradition und lebte zwei Jahre als buddhistische Nonne. Fünfzehn Jahre arbeitete sie im buddhistischen Dachverband DBU. Sie ist Gründerin und Vorsitzende der Buddhistischen Akademie. Mit ihrem kritischen Blick auf Kultur und Geschlechterrollen in Ost und West ist die Publizistin und Meditationslehrerin eine Pionierin des Buddhismus in Europa. www.sylvia-wetzel.de

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3942085656
10-stellige ISBN 3942085658
Verlag Edition Steinrich
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 14. Februar 2018
Seitenzahl 288
Format (L×B×H) 18,3cm × 11,7cm × 2,0cm
Gewicht 250g
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Religion, Theologie
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Religion, Theologie

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ