Das Muschelamulett - Historischer Abenteuer-Roman aus dem achtzehnten Jahrhun... – Werner Köhnlein, Verlag DeBehr | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor/in: Werner Köhnlein
Herausgeber/in: Verlag DeBehr
Autor/in: Werner Köhnlein
Herausgeber/in: Verlag DeBehr

Das Muschelamulett - Historischer Abenteuer-Roman aus dem achtzehnten Jahrhundert

Italien im 18. Jahrhundert. Die Jungen Antonio und Romeo wachsen unter ärmlichsten Verhältnissen auf einer Laguneninsel in der Nähe von Venedig auf, nur mit gegenseitiger Hilfe ist ein Überleben möglich. Sie geloben ewige Freundschaft. Doch eines Tages ist Romeo spurlos verschwunden. Sein Verbleib bleibt ein Geheimnis. Die Erinnerung an seinen Freund trägt Antonio weiter tief in sich, und ein Muschel-Amulett als Zeichen ihrer Freundschaft begleitet ihn auf allen Wegen. Jahre später bereist Antonio im Auftrag Venedigs Marokko. Ihm ist das Glück hold, die schöne Berbertochter Alissa scheint zudem sein Leben zu vervollkommnen. Doch Piraten des Deys suchen nach Sklaven, Antonio gerät in größte Gefahr. Plötzlich ist nichts mehr sicher, vor allem nicht das Leben des jungen Mannes. AUTHENTISCHE SCHAUPLÄTZE - SPANNUNG - LIEBE UND GEFÜHL

E-Book 08/2015
Ebook-epubePub Ebook-openkein Kopierschutz
  • Ebook-funktion-ereadereReader
  • Ebook-funktion-kindlekindle
  • Ebook-funktion-computerComputer
  • Ebook-funktion-smartphoneSmartphone

Ebook-funktion-keinaccountkein Adobe Account notwendig | Ebook-funktion-schriftSchriftgröße ist veränderbar/einstellbar


Sie erhalten nach dem Kauf das Buch als ePub, die Sie in jedem E-Book-Reader bzw. in jeder Reader-Software (z.B. dem kostenlosen Calibre) anzeigen können. Bei ePubs kann die Schriftart und Anzeige z.B. an Ihren Reader angepasst werden. Wir empfehlen dieses Format, da es ohne DRM (digitales Rechte-Management) auskommt.


Sofort lieferbar (Download)

Die angegebene Lieferzeit bezieht sich auf sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice oder Zahlung per Vorkasse) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,17 € bis 0,32 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Werner Köhnlein wurde 1946 in Kempten im Allgäu geboren und blieb bis heute seiner Heimat treu, wenn man von Studienzeit, Militärdienst und diversen Reisen einmal absieht. Bis zu seiner Pensionierung arbeitete er als Lehrer, vorrangig in Immenstadt.
Schon von Kindesbeinen an galt sein Interesse geschichtlichen Themen, besonders aus dem heimatlichen Raum. Mit zunehmendem Alter dehnte sich diese Neugier auf vielfältige globale historische Ereignisse aus. Ein glücklicher Zufall vereinigte diese Interessen mit seiner beruflichen Tätigkeit. So war er als Lehrer nahezu sein Berufsleben lang mit heimatgeschichtlichen Aufgaben betraut.
Seit seiner Pensionierung widmet er sich dem Schreiben historischer Romane. Dabei ist er bemüht, eine Verbindung zwischen freier Erzählung und tatsächlichen Ereignissen herzustellen.
Während in seinem ersten Buch "Liebe - Furcht -Vergänglichkeit" die dunkle Zeit des 30-jährigen Krieges den Romanhintergrund bildet, wählt er in seinem neuen Werk "Das Muschelamulett" das 18. Jahrhundert als Bühne für eine Geschichte, welche das Schicksal zweier höchst unterschiedlicher Freunde beschreibt.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3957532114
10-stellige ISBN 3957532116
Verlag DeBehr, Verlag
Sprache Deutsch
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels ePub
Copyright ePub Watermark
Erscheinungsdatum 27. August 2015
Seitenzahl 376
Warengruppe des Lieferanten Belletristik - Erzählende Literatur
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Belletristik - Erzählende Literatur

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ