Das Schröpfen – Johann Abele | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor: Johann Abele
Autor: Johann Abele

Das Schröpfen

Ein bewährtes naturheilkundliches Verfahren

1985 erschien das Werk von Johann Abele - ein leidenschaftliches Plädoyer für das Schröpfen -zum ersten Mal.

Wenn Sie sich mit der traditionellen naturheilkundlichen Methode des Schröpfens vertraut machen möchten, ihre geschichtlichen Hintergründe, Einsatzgebiete und verschiedenen Techniken aneignen möchten, dann ist dieser erfolgreiche Klassiker ein absolutes Muss für Sie.

Erfahrungsberichte des Autors sowie Zeichnungen und Fotos zeigen Ihnen außerdem die Anwendung des trockenen und blutigen Schröpfens.

Die neue 7. Auflage mit aktualisierten Kontakt- und Bezugsadressen sowie einer Kompletten Überarbeitung und Aktualisierung des Literaturverzeichnisses.

Taschenbuch 03/2015
kostenloser Standardversand in DE auf Lager

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Lieferung bis Mo, 25.Jan. (ca. ¾), oder Di , 26.Jan. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 13 Stunden, 52 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 1,09 € bis 2,02 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

Dr. med. Johann Abele, bis Ende der neunziger Jahre naturheilkundlicher Arzt in Schwäbisch-Gmünd, etablierte die altbewährte Ausleitungsmethode des Schröpfens als bedeutsames Verfahren einer komplementärmedizinischen Praxis.

Inhaltsverzeichnis

1 Historischer Überblick  2 Grundlagen  2.1 Die Theorie der Schröpftherapie  2.2 Der Rücken als ein Spiegel innerer Leiden, ein diagnostisches Arbeitsfeld  2.3 Der Schröpfort als Focus (Störfeld) in der vegetativen Basis   2.3.1 Die heiße oder rote Gelose   2.3.2 Die kalte oder blasse Gelose   2.3.3 Die Übergangsgelose  2.4 Definition des Schröpfungsvorganges  2.5 Die Trockenschröpfung und die Saugglockenmassage  2.6 Ausblick  3 Praxis der Schröpfbehandlung  3.1 Gerätschaften  3.2 Technik des Schröpfens  3.3 Komplikationen beim Schröpfen  3.4 Vorsichtsmaßnahmen  3.5 Indikationstopologie  3.5.1 Die Nackenzone - Okzipitalzone  3.5.2 Das Schulterdreieck  3.5.3 Die Gallezone und der Leberbuckel  3.5.4 Das Regulationssystem Herz und Magen  3.5.5 Der Depressionsbuckel  3.5.6 Das Tor des Windes  3.5.7 Die Pankreaszone (Allergiezone)  3.5.8 Die Nierenzone (Regulationssystem Niere-Blase)  3.5.9 Die hyperazide Gastritis  3.5.10 Die Lumbagozonen (Darmzonen)  3.5.11 Die Schröpfung bei Interkostalneuralgien  3.5.12 Die Lumbalecke  3.5.13 Die blutige Schröpfung über oder unmittelbar lateral der Spina iliaca posterior superior  3.5.14 Die Hypertoniesülze  3.5.15 Besondere Schröpfstellen  3.6 Indikationstopologie für die Trockenschröpfung  3.6.1 Die Nackenzone  3.6.2 Das Schultergelenk  3.6.3 Die Magenzone  3.6.4 Die Thoraxvorderseite  3.6.5 Der Brustbereich  3.6.6 Der obere und mittlere Rücken  3.6.7 Die Kreuzbeingegend  3.6.8 Unterbauch, Leiste, Innenseite der Oberschenkel  3.6.9 Rheumatische Prozesse, Durchblutungsstörungen, Geschwüre

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3437551741
10-stellige ISBN 3437551744
Verlag Urban & Fischer/Elsevier
Sprache Deutsch
Auflage 7. Auflage im Jahr 2015
Anmerkungen zur Auflage 7. Auflage
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 20. März 2015
Seitenzahl 95
Illustrationsbemerkung 45 schwarz-weiße Abbildungen
Format (L×B×H) 22,8cm × 15,4cm × 1,0cm
Gewicht 194g
Warengruppe des Lieferanten Naturwissenschaften - Medizin, Pharmazie
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Naturwissenschaften - Medizin, Pharmazie

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ