Den Krebs aushungern, ohne selbst zu hungern – Jane McLelland, Rotraud Oechsler | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor: Jane McLelland
Übersetzung: Rotraud Oechsler
Autor: Jane McLelland
Übersetzung: Rotraud Oechsler

Den Krebs aushungern, ohne selbst zu hungern

Die außergewöhnliche Überlebensgeschichte einer mutigen Frau und eine Entdeckung, die das Leben von Millionen Menschen verändern könnte

Lassen sich Krebszellen einfach aushungern, indem man nur auf Zucker in der Ernährung verzichtet? Und funktioniert das mit jeder Art von Krebszelle - oder kommt es auf die genaue Diagnose an?
Jane McLelland war selbst erkrankt: Vor 15 Jahren galt sie mit Gebärmutterhalskrebs und Metastasen in der Lunge in Stadium IV als austherapiert. Neben der klassischen schulmedizinischen Behandlung aus Operation und Chemotherapie hat sie als ihr eigenes "Versuchskaninchen" recherchiert, welche Substanzen und Medikamente ebenfalls krebshemmende Nebenwirkungen haben und hat diese off-label - also außerhalb der Zulassung - als zusätzliche Therapie eingesetzt.
Herausgekommen ist ein synergistisches Zusammenspiel aus einer Ernährung, die Krebszellen buchstäblich verhungern lässt, zusammen mit starken Nahrungsergänzungsmitteln und einer Reihe altbekannter Medikamente, die - eher zufällig - auch eine krebshemmende Wirkung haben. In ihrem Buch stellt sie eine Landkarte vor, mit deren Hilfe man erkennen kann, welche Krebsart sich wie "ernährt" und wie man, je nach Diagnose, vorgehen muss, um den Versorgungsweg der Krebszellen zu kappen. Die off-label eingesetzten Medikamente scheinen genau das fehlende Puzzleteilchen zu sein, das man benötigt, um die Krankheit zu besiegen.
Dieses Buch beantwortet all jene Fragen, die sich automatisch stellen, wenn sich Patienten neben der klassischen schulmedizinischen Therapie mit komplementären Behandlungsmöglichkeiten befassen: Welche Medikamente können außerhalb ihrer ursprünglichen Zulassung eingesetzt werden? Welche Nahrungsergänzungsmittel stärken einen geschwächten Körper? Sollte man sich ketogen ernähren? Darf man fasten? Welche Fette sind gesund? Sollte man Sport treiben, und wenn ja, welche Art von Bewegung darf es sein?
Die Autorin erklärt, warum der Ansatz immer unterschiedlich sein muss - nicht nur, weil Menschen individuell verschieden sind, sondern auch, weil es auf die Art der Krebserkrankung ankommt.

Taschenbuch 05/2020
kostenloser Standardversand in DE auf Lager

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Lieferung bis Do, 29.Okt. (ca. ¾), oder Fr , 30.Okt. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 14 Stunden, 5 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,84 € bis 1,56 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

Jane McLelland ist ausgebildete Physiotherapeutin und war auch als Unternehmerin erfolgreich. Nach ihrer überwundenen Krebserkrankung widmet sie sich nun aktiv der Unterstützung anderer Krebspatienten. Sie lebt mit ihrer Familie in Fulham, Großbritannien.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3867312349
10-stellige ISBN 3867312346
Verlag VAK Verlags GmbH
Sprache Deutsch
Originalsprache Englisch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 11. Mai 2020
Seitenzahl 416
Originaltitel How to starve cancer without starving yourself
Format (L×B×H) 21,3cm × 14,9cm × 3,0cm
Gewicht 617g
Warengruppe des Lieferanten Sachbücher, Ratgeber - Gesundheit, Körperpflege
Mehrwertsteuer 5% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Sachbücher, Ratgeber - Gesundheit, Körperpflege

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ