Deutschland, Polen, Europa – Hans J. Gießmann, Krzysztof Ruchniewicz | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Deutschland, Polen, Europa

Willy-Brandt-Vorlesungen 2002-2003?Universität Wroclaw / Willy-Brandt-Zentrum für Deutschland- und Europastudien

Seit der Gründung des Willy-Brandt-Zentrums an der Universität Breslau im Juni 2002 haben renommierte Vertreter und Vertreterinnen aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Justiz Vorlesungen im Rahmen des vom Deutschen Akademischen Austauschdienst geförderten Willy-Brandt-Lehrstuhls in Breslau gehalten. Das in den Vorlesungen dargebotene offene, perspektivgerichtete und auch kritische Verständnis der neuen europäischen Wirklichkeit vor dem Hintergrund der politischen und kulturellen Vielfalt des zusammenwachsenden Europas bietet nicht nur der am deutsch-polnischen Verhältnis interessierten Leserschaft anregende Einsichten. Dass trotz mancher divergierender Standpunkte in beiden Ländern eine enge Partnerschaft zwischen Deutschland und Polen für beide Seiten nützlich und für ein friedliches und prosperierendes Europa unverzichtbar bleibt, ist die verbindende Idee der Beiträge des vorgelegten Bandes. Sie entspricht dem Leitbild des ersten Willy-Brandt-Zentrums in Osteuropa, dessen Ziele und Profil der Leserschaft vorgestellt werden. Neben eines Grußwortes des Bundeskanzlers Gerhard Schröders enthält der Band u.a. Beiträge von Egon Bahr, Heidemarie Wieczorek-Zeul, Edelgard Bulmahn und Heinrich August Winkler.

Taschenbuch 11/2003
kostenloser Standardversand in DE 2 Stück auf Lager
Lieferung bis Di, 03.Aug. (ca. ¾), oder Mi , 04.Aug. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 4 Stunden, 59 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,98 € bis 1,82 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3832904425
10-stellige ISBN 3832904425
Verlag Nomos Verlagsges.MBH + Co
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 27. November 2003
Seitenzahl 159
Format (L×B×H) 22,6cm × 15,6cm × 1,3cm
Gewicht 243g
Warengruppe des Lieferanten Sozialwissenschaften - Politik, Soziologie
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Sozialwissenschaften - Politik, Soziologie

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ