Die Antike – Jens Bartels, Hartmut Blum, Jörg Fünd... | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Die Antike

Dieses Lehrbuch bietet eine Einführung in die Ereignisse und besonders studienrelevante Sachverhalte der griechisch-römischen Antike.
- Transparente Sprache und chronologische Darstellung stützen einander.
- Deutungsprobleme und Perspektiven der Forschungsgeschichte kommen zu Wort.
- Im Mittelpunkt stehen die Geschichte und ihre fortdauernde Erforschung als offene Prozesse.
- Moderne Rückgriffe auf antike Vorbilder und Konzepte werden einbezogen.

Taschenbuch 09/2015
kostenloser Standardversand in DE auf Lager

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Lieferung bis Mi, 02.Dez. (ca. ¾), oder Do , 03.Dez. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 23 Stunden, 8 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,87 € bis 1,62 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

Dr. Jens Bartels ist wissenschaftlicher Assistent am Historischen Seminar der Universität Zürich.

Inhaltsverzeichnis

Vorwort  7
1. Die Antike als Epoche 9
1.1 Epochen sind Interpretation  9
1.2 Die Antike als griechisch-römisches Altertum 10
1.3 Die Einheit der griechisch-römischen Antike und ihre Grenzen in Zeit und Raum  12
2. Die Anfänge der griechischen Geschichte 15
2.1 Der historische Rahmen 15
2.2 Mythen, Fakten, Theorien - der Beginn der griechischen Geschichte 19
2.3 Die ägäische Bronzezeit: minoische Paläste und mykenische Burgen  23
2.4 Die späte Bronzezeit im östlichen Mittelmeerraum und ihr Ende 29
2.5 Homer und die ,dunklen Jahrhunderte' 36
3. Griechische Geschichte von der archaischen bis zur hellenistischen Zeit  44
3.1 Der Neuanfang im 8. Jahrhundert - die griechische ,Renaissance' 46
3.2 Griechenland in archaischer Zeit 57
3.3 Das klassische Griechenland im Kampf um Freiheit und Hegemonie  75
3.4 Makedonien und sein Aufstieg unter Philipp II 118
3.5 Der Hellenismus - ein neues Zeitalter? 129
4 Die Anfänge Roms und die Republik  143
4.1 Der historische Rahmen  143
4.2 Die Frühzeit: Gründermythen und moderne Rekonstruktionen  148
4.3 Gesellschaft und Verfassung der römischen Republik 160
4.4 Der Aufstieg Roms zur ,Weltherrschaft' 173
4.5 Die Last der römischen Herrschaft  187
4.6 Der Weg in die Bürgerkriege 193
4.7 Der Untergang der römischen Republik 204
5. Die römische Kaiserzeit 218
5.1 Der historische Rahmen 218
5.2 Augustus und die frühe Kaiserzeit 222
5.3 Imperium und Monarchie in den ersten zwei Jahrhunderten 233
5.4 Die Integrationsleistung des Römischen Reichs 245
5.5 Die Umbruchzeit des 3. Jh. n. Chr. und die diokletianisch-konstantinischen Reformen  252
5.6 Das christliche Kaiserreich 276
5.7 Das Ende der Antike 282
Literaturempfehlungen 296
Glossar 298
Bildnachweis 306
Register  307

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3825230814
10-stellige ISBN 3825230813
Verlag UTB GmbH
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 16. September 2015
Seitenzahl 312
Illustrationsbemerkung zahlreiche ein- und mehrfarbige Abbildungen
Format (L×B×H) 21,6cm × 14,9cm × 2,5cm
Gewicht 493g
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Geschichte
Mehrwertsteuer 5% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Geschichte

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ