Die Arzt-Patient-Beziehung – Angela Schickler | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor/in: Angela Schickler
Autor/in: Angela Schickler

Die Arzt-Patient-Beziehung

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Gesundheitswissenschaften, Note: 1,7, Pädagogische Hochschule Freiburg im Breisgau, Veranstaltung: psychologische und soziologische Aspekte von Gesundheit und Krankheit, Sprache: Deutsch, Abstract: In meiner Hausarbeit mochte ich mich mit dem Thema der Arzt Patient Beziehung beschaftigen. Um das komplexe Thema einzugrenzen widme ich mich schwerpunktmaßig dem Buch Medizinische Soziologie von Siegrist 1995. Wie hat sich die Rolle des Arztes im historischen Verlauf geandert und wodurch ist sie gekennzeichnet? Um diese Frage zu beantworten gehe ich zu allererst auf die Arzteschaft als Profession und Autonomie naher ein, um den Rahmen des geschichtlichen Kontextes abzustecken. Die Rolle des Arztes und die des Patienten wird dann im Verlauf meiner Arbeit differenzierter betrachtet. Dabei stellt sich die Frage was sie fur Veranderungen mit sich bringt. Kritische Aspekte werden herausgearbeitet, um die Soziologie der Arzt Patient Beziehung aus verschiedenen Blickwinkeln zu betrachten. Da sich hierbei die Kommunikationsprozesse als besonders bedeutsam hervorheben, steht der psychologische Aspekt "Offenheit kann man lernen" im Fokus. Was fur Probleme fuhrt die Arzt Patient Beziehung heute mit sich? Die gegenwartige Situation der Arzt Patient Beziehung soll den Schluss und Ausblick darstellen.

Taschenbuch 02/2010
kostenloser Standardversand in DE gewöhnlich ca. 4-5 Werktage (Print on Demand)

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,38 € bis 0,71 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3640521784
10-stellige ISBN 3640521781
Verlag GRIN Publishing
Sprache Deutsch
Auflage 1. Auflage im Jahr 2010
Anmerkungen zur Auflage 1. Auflage
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 1. Februar 2010
Seitenzahl 20
Format (L×B×H) 21,0cm × 14,8cm × 0,1cm
Gewicht 45g
Warengruppe des Lieferanten Naturwissenschaften - Medizin, Pharmazie
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Naturwissenschaften - Medizin, Pharmazie

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ