Die Heiterkeit - L'Allegria – Giuseppe Ungaretti, Hanno Helbling | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor: Giuseppe Ungaretti
Übersetzung: Hanno Helbling
Autor: Giuseppe Ungaretti
Übersetzung: Hanno Helbling

Die Heiterkeit - L'Allegria

Gedichte 1914-1919. Italienisch-Deutsch

Mit dem zweizeiligen ersten Gedicht seiner ersten Buchveröffentlichung hat Ungaretti, neben Montale der einflußreichste Dichter der italienischen Moderne, das Thema seines Gesamtwerkes angeschlagen. Das Gedicht heißt Ewigkeit: »Gepflückt die eine, verschenkt die andere Blume, / dazwischen das unaussprechliche Nichts.« Diesem Nichts der Existenz und Position des Menschen in der Schöpfung galt die lebenslange Aufmerksamkeit dieses visionären Dichters, dessen sprachliche Konzentrationskraft die rhetorische Poesie der Jahrhundertwende in den Schatten stellte. Mit diesem Buch liegt nun die erste vollständige Übersetzung des Zyklus' Die Heiterkeit vor: einer der schönsten, schwierigsten und folgenreichsten Bände moderner italienischer Poesie.

Taschenbuch 01/2009
kostenloser Standardversand in DE gewöhnlich ca. 4-5 Werktage (Print on Demand)

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,70 € bis 1,29 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Giuseppe Ungaretti, 1888 in Alexandria geboren, studierte in Paris, wo er dem Kreis um Apollinaire nahestand. Er starb 1970 in Mailand.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3446234277
10-stellige ISBN 3446234276
Verlag Carl Hanser Verlag
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 22. Januar 2009
Seitenzahl 196
Beilage Paperback
Format (L×B×H) 20,0cm × 12,0cm × 1,3cm
Gewicht 226g
Warengruppe des Lieferanten Belletristik - Lyrik, Dramatik, Essays
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Belletristik - Lyrik, Dramatik, Essays

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ