Die Indogermanischen Sprachen – Ernst Kausen | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor: Ernst Kausen
Autor: Ernst Kausen

Die Indogermanischen Sprachen

Von der Vorgeschichte bis zur Gegenwart

Konzeption: Die größte Sprachfamilie der Welt umfasst etwa 300 Sprachen, darunter auch unsere Muttersprache. Dieses Buch bietet eine Einführung in die Vorgeschichte, Geschichte und Gegenwart der indogermanischen Sprachen und ist auch ohne linguistisches Fachstudium lesbar.
Aufbau: Nach einer kurzen Einführung in die vergleichende Sprachwissenschaft und einem Überblick über die indogermanischen Sprachen in ihrer Gesamtheit sowie über die wesentlichen Merkmale der rekonstruierten Protosprache folgen elf umfassende Einzelkapitel, die den einzelnen Zweigen des Indogermanischen gewidmet sind. Dabei wird den besonderen strukturellen und historischen Bedingungen der einzelnen Sprachzweige durch individuelle Schwerpunktsetzungen Rechnung getragen. Alle Kapitel enthalten einen Überblick über die soziolinguistische Situation der Einzelsprachen, konkrete Angaben zu Sprecherzahlen und Verbreitungsgebiet, die interne Gliederung des Sprachzweiges, die Geschichte der Migrationen in die heutigen Verbreitungsgebiete, eine Darstellung des sprachlichen Erbes aus dem Urindogermanischen sowie Kurzgrammatiken ausgewählter Einzelsprachen.
Der Anhang bietet ein aktuelles Literaturverzeichnis, ein Glossar der verwendeten linguistischen Fachbegriffe sowie umfangreiche Register.
Die Darstellung der einzelnen Sprachzweige mit einer Vielzahl an Sprachbeispielen, tabellarischen Übersichten und grammatischen Skizzen ermöglicht einen anschaulichen und übersichtlichen Zugang zu Historie und Gegenwart der indogermanischen Sprachen und macht das Buch gleichzeitig zu einem umfassenden aktuellen Nachschlagewerk.

Gebunden 12/2011
kostenloser Standardversand in DE 17 Stück auf Lager
Lieferung bis Do, 22.Apr. (ca. ¾), oder Fr , 23.Apr. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 7 Stunden, 6 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 2,38 € bis 4,42 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Ernst Kausen (*1948) ist Mathematiker, Informatiker und Sprachwissenschaftler. Er studierte Mathematik, Physik und Informatik in Gießen und Hannover und promovierte im Fachgebiet Mathematik zum Dr. rer. nat. Außerdem studierte er Ägyptologie, Altorientalistik und Vergleichende Sprachwissenschaft in Göttingen.
Ernst Kausen war von 1977 bis 1982 IT-Manager in einem global tätigen amerikanischen Unternehmen. Von 1982 bis 2014 war er Professor für Mathematik und Theoretische Informatik an der TH Mittelhessen, am 1. März 2014 wurde er emeritiert. Darüber hinaus ist er seit vielen Jahren als Sprachwissenschaftler mit den Schwerpunkten Altorientalische Sprachen und Vergleichende Sprachwissenschaft tätig.
Neben Werken zur Mathematik (über Komplexe Analysis, Numerische Verfahren und Wahrscheinlichkeitsrechnung) publizierte er mehrere Arbeiten zur Ägyptologie, darunter zur Pianchi-Stele und zu den Tempelinschriften von Abydos. Seine wichtigsten Beiträge zur Sprachwissenschaft sind "Die indogermanischen Sprachen" (2012) sowie das zweibändige Werk "Die Sprachfamilien der Welt" (2013-15), das erstmals wieder seit den 1920er Jahren einen Überblick über sämtliche Sprachenkreise der Erde und ihre Verwandtschaftsverhältnisse vermittelt.
English:
Ernst Kausen (*1948, diploma-mathematician and PhD Natural Sciences) worked as an IT manager 1977-1982 and was professor of mathematics and theoretical computer science at the Technical University Giessen. For many years he has also worked as a linguist in ancient oriental languages and comparative linguistics. He also studied Egyptology, Assyriology and general linguistics at the University of Göttingen, Germany.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3875486124
10-stellige ISBN 3875486129
Verlag Buske Helmut Verlag GmbH
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Gebunden
Erscheinungsdatum 1. Dezember 2011
Seitenzahl 739
Format (L×B×H) 24,6cm × 17,7cm × 4,3cm
Gewicht 1287g
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Sprachwissenschaft
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Sprachwissenschaft

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ