Die Klimaschmutzlobby – Susanne Götze, Annika Joeres | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Die Klimaschmutzlobby

Wie Politiker und Wirtschaftslenker die Zukunft unseres Planeten verkaufen

Wie mächtige Netzwerke den Klimaschutz sabotieren

Der Klimawandel bedroht uns alle. Trotzdem steigen die CO2-Emissionen ungebremst. Dieses Buch zeigt, wie Klimaschutz-Gegner seit Jahrzehnten den dringend nötigen Systemwechsel in Europa und den USA verhindern. Sie sitzen in neoliberalen Thinktanks, rechtspopulistischen Partei­en und auch in Regierungen. Ihr ständiger Widerstand gegen Erneuerbare Energien, Verkehrswende und nachhaltige Landwirtschaft hat bereits großen Schaden angerichtet - darum wird es höchste Zeit, sie zu enttarnen. 

»Das perfekte Buch sowohl für Einsteiger beim Klima-­Thema als auch für versierte Kenner der Szene.« Tagesspiegel

»Wer wirklich wissen will, warum das alles nicht so läuft mit Energiewende und Klimaschutz, der kaufe und lese dieses Buch. Großartig, aber auch erschreckend!« Prof. Dr. Harald Lesch

Taschenbuch 01/2022
kostenloser Standardversand in DE 40 Stück auf Lager
Lieferung bis Sa, 08.Okt. (ca. ¾), oder Mo, 10.Okt. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 16 Stunden, 47 Minuten mit Paketversand.
Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.
Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,42 € bis 0,78 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

Susanne Götze ist promovierte Historikerin, Autorin und Journalistin. Sie arbeitet als Redakteurin für den SPIEGEL. Für ihre Beiträge recherchiert sie in Europa, Afrika sowie Nord- und Südamerika zu den Folgen des  Klimawandels und internationaler Klima- und Energiepolitik. Ihr Buch Land unter im Paradies wurde im März 2019 mit dem ITB-Award ausgezeichnet.

Inhaltsverzeichnis

Einleitung
Die Klimaschmutzlobby hält zusammen
Bremser, Leugner und Populisten - die Akteure der Klimaschmutzlobby
Die Renaissance des Klimawandel-Leugnens
»Zweifel ist unser Produkt«
TEIL 1: Klimawandel-Skeptiker und Bremser: eine unterschätzte GefahrWer ist die Klimaschmutzlobby?
Die Klimawandel-Leugner
Die Rechtspopulisten
Die Klimaschutz-Bremser
Hat die Klimaschmutzlobby kein Gewissen?
Populisten torpedieren Klimaschutz
Wie Rechtspopulisten Stimmung gegen Klimaschutz machen
Die realen Folgen rechtspopulistischer Regierungen für den Klimaschutz
Die Anti-Klimaschutz-Rhetorik als Ausdruck einer Weltanschauung
Rechtspopulistische Anti-Klimaschutz-Politik
Neoliberale Thinktanks und ihre großzügigen Spender
Die Denkfabriken der Klimaschmutzlobby
Neoliberale Thinktanks in Europa und den USA
Die Diskreditierung der Wissenschaft
Neoliberale hofieren Klimawandel-Leugner
Wie die Agrarlobby klimafreundliche Ernährung verhindert
Subventionen für die Landwirtschaft und der Klimawandel
Ist die aktuelle Landwirtschaft wirklich alternativlos?
Der Mythos der smarten Landwirtschaft
Die Fleischlobby in den Parlamenten
Wie die Klimaschmutzlobby ihre Ziele erreicht - USA, Brasilien, Europa
Das Netzwerk der Leugner-Thinktanks
Die Finanzierung des Klimawandel-Leugnens
Intransparenz ist ihr Geschäft - Begegnungen mit Klimawandel-Leugnern
Der Einfluss der Klimawandel-Leugner auf die Politik
TEIL 2: Die Klimaschmutzlobby in AktionDie Klimaschmutzlobby in Brüssel
Ein unmoralisches Angebot
Wie Industrielobbyisten arbeiten
Die Klimaschmutzlobby gewinnt: Politik für die Kohleindustrie und die Luftfahrtindustrie
Milliarden für das fossile Gas
Die Klimaschmutzlobby in Deutschland
Eine kurze Geschichte der frühen Klimapolitik in Deutschland
Wie die Lobby den Aufbruch 2000 stoppte
Strategien der deutschen Klimaschutz-Bremser in Parlament und Behörden
Die Kohlelobby: Verbände und Bundestagsabgeordnete hofieren Meinungsmacher - keine Wissenschaftler
Subventionen für Kohlekraftwerke trotz Energiewende
Das Echo der Arbeitgeberverbände
Der mächtigste Bremser: die INSM
Die Medienmaschine der Klimaschmutzlobby
Etablierte Parteien und die Klimaschmutzlobby
Das Bermudadreieck der Energiewende: die unmittelbare Zukunft der Klimapolitik in Deutschland
Offene Klimawandel-Leugner in der CDU
Die Klimaschmutzlobby und die deutsche Politik: Von Kaffee bis Kreuzfahrt ist alles möglich
Wirtschaftsliberalismus in Frankreich
»Doktor Diesel« und die französische Automobillobby
Die Regierung Macron: Freie Märkte ohne Grenzen
Der Rassemblement National: »Patriotische Ökologie« statt globaler Lösungen
Paris und die Automobilindustrie
Klimapopulismus in Großbritannien
Vom Klimavorbild zum Klimachaoten
Klimawandel-Hetze in den Medien
Brexiteers und Klimawandel-Leugner - »a match made in heaven«?
Kohlelobby und Klimaschutz-Bremser in Osteuropa
Kohlegiganten in Polen
Fossile Konzerne sponsern Klimagipfel
Polnische Gewerkschaften kooperieren mit Leugner-Thinktanks
Klimapolitik in Osteuropa: Bremsen statt Leugnen
Tschechische Klimawandel-Leugner und die Heartland-Connection
Auf ins 21. Jahrhundert - ein Ausblick
Die Klimaschmutzlobby: das Produkt einer alten Weltordnung
Das Netzwerk der Klimaschutz-Bremser
Der erneute Aufstieg der Klimawandel-Leugner
Ein radikaler Umschwung ist nötig
Fünf Maßnahmen der Klimaschutzlobby, an denen wir uns orientieren sollten
Dank
Anhang
Abkürzungsverzeichnis
Anmerkungen

Bilder / Auszüge

Bildprobe 1 Bildprobe 2 Bildprobe 3 Bildprobe 4

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3492315029
10-stellige ISBN 349231502X
Verlag Piper Verlag GmbH
Sprache Deutsch
Anmerkungen zur Auflage Aktualisierte Ausgabe
Editionsform Taschenbuch
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 07. Januar 2022
Seitenzahl 320
Format (L×B×H) 18,5cm × 11,8cm × 2,8cm
Gewicht 320g
Warengruppe des Lieferanten Sozialwissenschaften - Politik, Soziologie
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Sozialwissenschaften - Politik, Soziologie

Kund/innen, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ