Die Kunst der Gestalttherapie – | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Die Kunst der Gestalttherapie

Der gestalttherapeutische Ansatz ist vor allem für seine große Bandbreite an therapeutischen Interventionen bekannt. Kreativität ist ein entscheidender Gradmesser für Gesundheit, Wohlbefinden und Intelligenz. Sie geht mit der Fähigkeit einher, neue Lösungen zu finden und fördert die Flexibilität, die zur schöpferischen Anpassung in kritischen Lebenssituationen nötig ist. Die Gestalttherapie arbeitet mit dem Terminus "kreative Anpassung", um die Bedeutung dieser Fertigkeit für die persönliche wie berufliche Entfaltung herauszustreichen.
Das besondere Augenmerk des Buches gilt dem fruchtbaren Wechselspiel zwischen theoretischen Grundlagen und professioneller Praxis, den historischen und philosophischen Grundlagen, den Fallstudien und einigen speziellen Anwendungsbereichen. Ein repräsentativer Querschnitt amerikanischer und europäischer Theoretiker und Theoretikerinnen sucht den Graben zwischen den Kontinenten zu überbrücken und spiegelt so den Diskurs zwischen den Strömungen der Gestalttherapie wider. TOC:Aus dem Inhalt
Einführung.- Wie das kreative Feld entsteht.- Die Definition kreativer Konzepte - eine Herausforderung.- Das Zusammenspiel von Theorie und Praxis: Fallbeispiele.- Das Feld in der Praxis: Eine Kostprobe.- Biografischer Anhang.- Stichwortindex.

E-Book
Ebook-pdfPDF Ebook-openkein Kopierschutz
  • Ebook-funktion-ereadereReader
  • Ebook-funktion-kindlekindle
  • Ebook-funktion-computerComputer
  • Ebook-funktion-smartphoneSmartphone

Ebook-funktion-keinaccountkein Adobe Account notwendig | Ebook-funktion-schrift-fest Schriftgröße ist nicht veränderbar/einstellbar


Sie erhalten nach dem Kauf das Buch als ganz normale PDF-Datei, die Sie an jedem Gerät lesen können, das PDFs anzeigen kann. PDFs werden überall gleich angezeigt. Wir empfehlen dieses Format, da es ohne DRM (digitales Rechte-Management) auskommt.


Sofort lieferbar (Download)

Die angegebene Lieferzeit bezieht sich auf sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice oder Zahlung per Vorkasse) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 3,04 € bis 5,65 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Inhaltsverzeichnis

Einführung (Margherita Spagnuolo Lobb und Nancy Amendt-Lyon)  Teil I Wie das kreative Feld entsteht   Auf dem Weg zu einem gestalttherapeutischen Konzept zur Förderung des kreativen Prozesses (Nancy Amendt-Lyon)   Auf der anderen Seite des Mondes: Die Bedeutung impliziten Wissens für die Gestalttherapie (Daniel Stern)   Die therapeutische Begegnung - eine improvisierte Kokreation (Margherita Spagnuolo Lobb)    Schöpferische Fähigkeiten und Lebenskunst (Malcolm Parlett)    'Tiger! Tiger! Hell entfacht!' - Ästhetische Werte als klinische Werte in der Gestalttherapie (Daniel Bloom)   Die Neurowissenschaft der Kreativität: Eine gestalttherapeutische Perspektive (Todd Burley)  Teil II Die Definition kreativer Konzepte - eine Herausforderung    Therapie, eine Frage der Ästhetik: Kreativität, Träume und Kunst in der Gestalttherapie (PHG) (Antonio Sichera)   Kreativität als Gestalttherapie (Richard Kitzler)   Das weltenschwangere Nichts: Salomo Friedlaenders schöpferische Indifferenz (Ludwig Frambach)   Otto Ranks schöpferischer Wille und sein Einfluss auf die Gestalttherapie (Bertram Müller)   Schönheit und Kreativität in zwischenmenschlichen Beziehungen (Joseph Zinker)   Die Ästhetik des Commitments: Was Gestalttherapeuten von Cézanne und Miles Davis lernen können (Michael Vincent Miller)   Kontakt und Kreativität: Der Gestaltzyklus im Kontext (Gordon Wheeler)   Teil III Das Zusammenspiel von Theorie und Praxis: Fallbeispiele    Kreativität verkörpern und Erfahrung entwickeln: Der therapeutische Prozess und seine entwicklungspsychologische Grundlage(Ruella Frank)    Eine Therapiesitzung: Dialog und Kokreation in der Kinderztherapie (Sandra Cardoso-Zinker)   Denkwürdige Augenblicke in der therapeutischen Beziehung (Nancy Amendt-Lyon)   Teil IV Das Feld in der Praxis: Eine Kostprobe    Kreativität in intimen Langzeitbeziehungen (Joseph Melnick und Sonia March Nevis)   Kreativität in der Familientherapie (Edward und Barbara Lynch)   Schöpferische Prozesse in der Gestalt-Gruppentherapie (Carl Hodges)   Kreative Anpassung auf Irrwegen: Ein gestalttherapeutisches Modell für Patienten mit schweren Störungen (Margherita Spagnuolo Lobb)   Das Psychoporträt: Eine kreative Arbeitsmethode für psychiatrische Institutionen (Giuseppe Sampognaro)   Kreativitätshemmnisse in Organisationen (Edwin C. Nevis) Biografischer Anhang Stichwortindex

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3211357200
10-stellige ISBN 3211357203
Verlag Springer-Verlag GmbH
Sprache Deutsch
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels PDF
Copyright PDF Watermark
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Psychologie
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Psychologie

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ