Die Pfadarbeiten von Aleister Crowley – Aleister Crowley, J. F. C. Fuller, Ma... | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
72677
Blick ins Buch

Die Pfadarbeiten von Aleister Crowley

Die Schatzkammer der Bilder

Diese wunderschöne Sammlung von Meditationen in Versen zu den Tierkreiszeichen und den Pfaden am kabbalistischen Lebensbaum wurden von Aleister Crowley aufs höchste geschätzt und empfohlen.
Captain J.F.C. Fuller, später sogar ein General-Major der englischen Armee, hat sie verfasst. Als Aleister Crowleys langjähriger Schüler schrieb er eine der ersten Abhandlungen über dessen Werk und war Mitherausgeber von "Der Equinox", der prächtigen Ordenszeitschrift von Crowleys Astrum Argentum, worin der Text auch erstmalig erschien. Fuller ist heute interessanterweise vor allem Historikern als einer der wichtigsten Autoren über Strategie und Militärtheorie des 20. Jahrhunderts bekannt.
Die Verse in "Die Schatzkammer der Bilder" werden schon lange als ein hochinspirierter Text betrachtet. Bisher war dieser Text auf dem Kontinent den Interessierten nur unvollständig in Form schnell vergriffener oder interner Ordens Periodika zugänglich. Diese Ausgabe der "Schatzkammer der Bilder" legt das Werk erstmalig vollständig in deutscher Sprache vor und erkennt es dabei als einzigartiges Instrument der magischen Technik und Praxis.
Durch die begleitenden Essays wird der Leser darin unterstützt es als mächtiges Werkzeug der Selbstinitiation und der persönlichen Weiterentwicklung zu verstehen und zu nutzen.
David Cherubim, ein Initiierter im Thelemic Order of the Golden Dawn, hat den Band im Original herausgegeben und das Vorwort geschrieben, worin er die historischen und magischen Einflüsse seiner Entstehungsgeschichte erklärt und seinen reichen Symbolismus beleuchtet.
Das Buch enthält weiterhin Abhandlungen zu den astrologischen und kabbalistischen Entsprechungen des Crowley-, sowie des Golden Dawn-Tarot, die durch ihre Präzision, Klarheit und Praxisnähe bestechen. Sie wurden von dem amerikanischen Philologen Dr. Christopher S. Hyatt und Lon Milo DuQuette, einem hohen Initiierten des O.T.O. (Ordo Templi Orientis) beigetragen. Die beiden Autoren erkunden darin auch die reiche westliche Kabbalah Tradition, welche die eigentliche Basis von Fullers "Die Schatzkammer der Bilder" ausmacht.
Ein Text der erfahrenen Magierin Nancy Wassermann beschließt das Buch mit praktischen meditativen Techniken und Anleitungen zur Pfadarbeit und zum Astralreisen.
Es ist nicht übertrieben zu sagen, dass dieses kleine Buch einen Schlüssel zur Initiation des wahren Selbst, zum Kontakt und der Kommunikation mit dem Persönlichen Heiligen Schutzengel oder zu der kabbalistischen Ebene von Tiphareth liefert. - Benutzen müssen Sie ihn.

Gebunden 01/2004
kostenloser Standardversand in DE auf Lager

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Lieferung bis Di, 11.Mai. (ca. ¾), oder Mi , 12.Mai. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 1 Tagen, 8 Stunden, 7 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,70 € bis 1,30 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Diese wunderschöne Sammlung von Meditationen in Versen zu den Tierkreiszeichen und den Pfaden am kabbalistischen Lebensbaum wurden von Aleister Crowley aufs höchste geschätzt und empfohlen.
Captain J.F.C. Fuller, später sogar ein General-Major der englischen Armee, hat sie verfasst. Als Aleister Crowleys langjähriger Schüler schrieb er eine der ersten Abhandlungen über dessen Werk und war Mitherausgeber von "Der Equinox", der prächtigen Ordenszeitschrift von Crowleys Astrum Argentum, worin der Text auch erstmalig erschien. Fuller ist heute interessanterweise vor allem Historikern als einer der wichtigsten Autoren über Strategie und Militärtheorie des 20. Jahrhunderts bekannt.
Die Verse in "Die Schatzkammer der Bilder" werden schon lange als ein hochinspirierter Text betrachtet. Bisher war dieser Text auf dem Kontinent den Interessierten nur unvollständig in Form schnell vergriffener oder interner Ordens Periodika zugänglich. Diese Ausgabe der "Schatzkammer der Bilder" legt das Werk erstmalig vollständig in deutscher Sprache vor und erkennt es dabei als einzigartiges Instrument der magischen Technik und Praxis.
Durch die begleitenden Essays wird der Leser darin unterstützt es als mächtiges Werkzeug der Selbstinitiation und der persönlichen Weiterentwicklung zu verstehen und zu nutzen.
David Cherubim, ein Initiierter im Thelemic Order of the Golden Dawn, hat den Band im Original herausgegeben und das Vorwort geschrieben, worin er die historischen und magischen Einflüsse seiner Entstehungsgeschichte erklärt und seinen reichen Symbolismus beleuchtet.
Das Buch enthält weiterhin Abhandlungen zu den astrologischen und kabbalistischen Entsprechungen des Crowley-, sowie des Golden Dawn-Tarot, die durch ihre Präzision, Klarheit und Praxisnähe bestechen. Sie wurden von dem amerikanischen Philologen Dr. Christopher S. Hyatt und Lon Milo DuQuette, einem hohen Initiierten des O.T.O. (Ordo Templi Orientis) beigetragen. Die beiden Autoren erkunden darin auch die reiche westliche Kabbalah Tradition, welche die eigentliche Basis von Fullers "Die Schatzkammer der Bilder" ausmacht.
Ein Text der erfahrenen Magierin Nancy Wassermann beschließt das Buch mit praktischen meditativen Techniken und Anleitungen zur Pfadarbeit und zum Astralreisen.
Es ist nicht übertrieben zu sagen, dass dieses kleine Buch einen Schlüssel zur Initiation des wahren Selbst, zum Kontakt und der Kommunikation mit dem Persönlichen Heiligen Schutzengel oder zu der kabbalistischen Ebene von Tiphareth liefert. - Benutzen müssen Sie ihn.

Inhaltsverzeichnis

Vorbemerkung
Die Methode der Pfadarbeit
Ein Stern in Sicht
LIBER DCCCCLXIII
Eine Anmerkung zu Liber DCCCCLXIII
DAS SCHATZHAUS DER BILDER
Das Kapitel, das genannt wird: Die Wahrnehmung Gottes, die sich dem Menschen als ein Fallstrick offenbart
Das Kapitel, das genannt wird: Die Zwölffältige Bestätigung Gottes und deren Einheit
Das Kapitel, das genannt wird: Die Zwölffältige Entsagung Gottes und deren Einheit
Das Kapitel, das genannt wird: Die Zwölffältige Beschwörung Gottes und deren Einheit
Das Kapitel, das genannt wird: Die Zwölffältige Gewissheit Gottes und deren Einheit
Das Kapitel, das genannt wird: Die Zwölffältige Verherrlichung Gottes und deren Einheit
Das Kapitel, das genannt wird: Die Zwölffältige Erflehung Gottes und deren Einheit
Das Kapitel, das genannt wird: Die Zwölffältige Genugtuung Gottes und deren Einheit
Das Kapitel, das genannt wird: Die Zwölffältige Leugnung Gottes und deren Einheit.
Das Kapitel, das genannt wird: Die Zwölffältige Begeisterung Gottes und deren Einheit.
Das Kapitel, das genannt wird: Die zwölffältige Demütigung Gottes und deren Einheit
Das Kapitel, das genannt wird: Die zwölffältige Wehklage Gottes und deren Einheit.
Das Kapitel, das genannt wird: Die zwölffältige Verwirrung Gottes und deren Einheit
Das Kapitel, das genannt wird: Die zwölffältige Einigung Gottes und deren Einheit
Das Kapitel, das genannt wird: Die Hundert und Neunundsechzig Ausrufe der Anbetung und deren Einheit
Das Kapitel, das genannt wird: Die Unbewusstheit Gottes, die vor dem Menschen in einem Zeichen verborgen ist.
Die Kabbala, der Baum des Lebens und der Tarot
Das Bestimmen ihrer Tarotsymbole
DIE PRAXIS DER PFADARBEIT
Endnoten

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3890943886
10-stellige ISBN 3890943888
Verlag Bohmeier, Joh.
Sprache Deutsch
Originalsprache Englisch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Gebunden
Erscheinungsdatum 1. Januar 2004
Seitenzahl 104
Illustrationsbemerkung Mit Abb.
Format (L×B×H) 21,1cm × 14,8cm × 1,5cm
Gewicht 225g
Warengruppe des Lieferanten Sachbücher, Ratgeber - Esoterik, Anthroposophie
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Sachbücher, Ratgeber - Esoterik, Anthroposophie

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ