Die Verflixte Mathematik der Demokratie – George Szpiro, M. Junker | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor/in: George Szpiro
Übersetzung: M. Junker
Autor/in: George Szpiro
Übersetzung: M. Junker

Die Verflixte Mathematik der Demokratie

Der Band erläutert die mathematischen Hintergründe der demokratischen Wahlsysteme und führt dabei zugleich in ihre Geschichte ein. Die Mehrheitswahl und die Zuteilung von Sitzen im Parlament etwa werfen mathematische Fragen auf, deren Lösung überraschend schwierig ist. Wie viele Sitze bekommt zum Beispiel eine Partei, die 23,6 Prozent der Stimmen erhielt? Die Erklärung beginnt in der Antike, führt über mittelalterliche Kirchenherren, Helden der Französischen Revolution und amerikanischen Gründungsväter bis zu heutigen Nobelpreisträgern.

Gebunden 02/2011
kostenloser Standardversand in DE 2 Stück auf Lager
Lieferung bis Do, 09.Dez. (ca. ¾), oder Fr, 10.Dez. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 4 Stunden, 12 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 1,15 € bis 2,14 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Dr. George G. Szpiro, geboren 1950 in Wien, studierte Mathematik an der Eidgenössischen Technischen Hochschule (ETH) Zürich, Betriebswirtschaft an der Stanford University (USA) und wurde 1984 an der Hebräischen Universität Jerusalem (Israel) in Mathematischer Ökonomie promoviert. Er forschte an der Hebräischen Universität Jerusalem, an der University of Pennsylvania (USA) und an der Universität Zürich (Schweiz). Zusätzlich war er als Management-Berater für McKinsey & Co. in Zürich, München und London tätig. Er ist Autor zahlreicher Artikel in Fachzeitschriften für Mathematik, Physik und Wirtschaft. Für die «Neue Zürcher Zeitung ist Szpiro seit 1986 als Israel-Korrespondent und seit 1997 als Journalist für das Ressort Wissenschaft und Technik tätig. George Szpiro erhielt 2006 den Medienpreis der Deutschen Mathematiker-Vereinigung für die Popularisierung der Mathematik. Er lebt und arbeitet in Jerusalem. (s. http://www.nzz-libro.ch/de/buch.php?shop=1&IDath=258&up_oberKatNr=39&up_katNr=39&up_oberArtikelNr=567&asearch=2)

Inhaltsverzeichnis

Der Anti-Demokrat.- Der Briefeschreiber.- Der Mystiker.- Der Offizier.- Der Marquis.- Der Mathematiker.- Der Oxforder Professor.- Die Gründungsväter.- Die Elite-Liga-Spieler.- Die Pessimisten.- Die Quotarier.- Die Postmodernen.- Literaturverzeichnis

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3642128905
10-stellige ISBN 3642128904
Verlag Springer-Verlag GmbH
Sprache Deutsch
Originalsprache Englisch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Gebunden
Erscheinungsdatum 7. Februar 2011
Seitenzahl 212
Illustrationsbemerkung 21 schwarz-weiße Tabellen
Originaltitel Numbers Rule: The Vexing Mathematics of Democracy, from Plato to the Present
Format (L×B×H) 24,1cm × 16,2cm × 1,8cm
Gewicht 430g
Warengruppe des Lieferanten Naturwissenschaften - Mathematik
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Naturwissenschaften - Mathematik

Kund/innen, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ