Die weiße Jägerin von Afrika – Rolf Ackermann | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor/in: Rolf Ackermann
Autor/in: Rolf Ackermann

Die weiße Jägerin von Afrika

Romanbiografie über die legendäre Margarete Trappe auf ihrer Farm Momella am Kilimandscharo

Als die junge Margarete 1907 mit ihrem Mann Ulrich Deutschland verlässt, wird ihr lang gehegter Traum endlich Wirklichkeit: Afrika! Am Fuße des Kilimandscharo angekommen, bauen Ulrich und sie eine paradiesische Farm auf. Doch im Gegensatz zu Margarete fühlt sich Ulrich in der Kolonie Deutsch-Ostafrika nicht wohl. Verständnislos bleibt er zurück, wenn sie auf Safari geht. Von den Massai als Jeyo - Mutter - verehrt, teilt einzig der Grieche Anthimos ihre Faszination für Afrika. Die beiden verlieben sich leidenschaftlich ineinander. Da bricht der Erste Weltkrieg aus. Anthimos bittet sie, mit ihm zu fliehen. Doch Margarete kann sich ein Leben jenseits von Afrika nicht mehr vorstellen. Dann überschlagen sich die dramatischen Geschehnisse ...

Taschenbuch 07/2021
kostenloser Standardversand in DE 4 Stück auf Lager
Lieferung bis Do, 21.Okt. (ca. ¾), oder Fr , 22.Okt. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 10 Stunden, 11 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,52 € bis 0,97 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Rolf Ackermann wurde am 24.01.1952 in Duisburg geboren.
Als ehemaliger (beamteter) Undercover-Agent eines deutschen Nachrichtendienstes, spezialisiert auf internationalen Terrorismus, erlangte er tiefe Einblicke in eine Welt, die den meisten Menschen verschlossen bleibt.
Er hat bei nahezu allen namhaften deutschen Zeitungen Features und Reportagen, für den WDR (Schulfunk-)Hörspiele und bei sehr renommierten Verlagen Bücher, insbesondere Historien-Romane, veröffentlicht, sowohl unter seinem Namen als auch unter dem Pseudonym Manfred Morstein.
Rolf Ackermann galt als Afrika-Kenner, der insbesondere aus Kriegs- und Krisenregionen berichtete. Er lebte zehn Jahre in Kenia und acht Jahre in Namibia. Sein langjähriger Aufenthalt in Ostafrika hat ihn zu seiner Romanbiografie "Die weiße Jägerin" (neuer Titel "Die weiße Jägerin von Afrika") inspiriert. Erzählt wird die Geschichte der jungen Deutschen Margarete Trappe, die im letzten Jahrhundert ihren Traum von einer Farm in Afrika lebte. Das ZDF hat die außergewöhnliche Lebensgeschichte dieser beeindruckenden Frau als 2-teiliges Doku-Drama "Momella - Eine Farm in Afrika" aufbereitet. Für die Produktion war Rolf Ackermann als Berater verpflichtet.
2007 gründete er im südlichen Afrika eine private Hilfsorganisation für KhoiSan ("Buschmänner"): San Foundation.
2016 wurde er aufgrund seines literarischen Wirkens als "Stadtschreiber" im norddeutschen Otterndorf auserwählt.
Am 15.07.2016 starb er nach kurzer, schwerer Krankheit.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3940808189
10-stellige ISBN 3940808180
Verlag Belletris-Verlag
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 22. Juli 2021
Seitenzahl 312
Beilage Paperback
Format (L×B×H) 21,0cm × 14,8cm × 2,1cm
Gewicht 455g
Warengruppe des Lieferanten Belletristik - Biographien, Erinnerungen
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Belletristik - Biographien, Erinnerungen

Kund/innen, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ