Dresden – Frederick Taylor | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Dresden

"A picture markedly different from conventional accounts.” --New York Times Book Review

The dramatic and controversial account that completely re-examines the Allied attack on Dresden

For decades it has been assumed that the Allied bombing of Dresden was militarily unjustifiable, an act of rage and retribution for Germany's ceaseless bombing of London and other parts of England.

In Dresden, Frederick Taylor's groundbreaking research offers a completely new examination of the facts, and reveals that Dresden was a highly-militarized city actively involved in the production of military armaments and communications concealed beneath the cultural elegance for which the city was famous. Incorporating first-hand accounts, contemporaneous press material and memoirs, and never-before-seen government records, Taylor documents unequivocally the very real military threat Dresden posed, and thus altering forever our view of that attack.

Taschenbuch 01/2005
kostenloser Standardversand in DE gewöhnlich ca. 4-5 Werktage (Print on Demand)

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,54 € bis 0,99 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

Frederick Taylor studied history and modern languages at Oxford University and Sussex University. A Volkswagen Studentship award enabled him to research and travel widely in both parts of divided Germany at the height of the Cold War. Taylor is the author of Dresden and has edited and translated a number of works from German, including The Goebbels Diaries, 1939-1941. He is married with three children and lives in Cornwall, England.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-0060006778
10-stellige ISBN 0060006773
Verlag Harper Perennial
Sprache Englisch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 18. Januar 2005
Seitenzahl 544
Beilage Paperback
Format (L×B×H) 21,6cm × 14,0cm × 3,1cm
Gewicht 718g
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Geschichte
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Geschichte

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ