Droste, Wiglaf - Handschrift und Leben eines deutschen Satirikers – Christian Schmidt | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Droste, Wiglaf - Handschrift und Leben eines deutschen Satirikers

Studienarbeit aus dem Jahr 1999 im Fachbereich Biographien, Note: gut, Universität Leipzig, Veranstaltung: Seminar Kommentieren und Glossieren, 23 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Autor dieser Arbeit betrachtet es als Vorzug, den Zynismus und die Prägnanz
Wiglaf Drostes als eines seiner eigenen Vorbilder sehen zu können. Demzufolge soll an
dieser Stelle auch ein Wort des Dankes an Droste gehen, der im Gespräch mit dem Autor
dieser Arbeit einen äußerst hilfreichen Dienst erwiesen hat. Der Großteil der Recherchen
für diese Arbeit wäre ohne die Unterstützung Drostes nicht zu einem befriedigenden
Ende gekommen. Darüberhinaus ist anzumerken, daß zum Untersuchungsobjekt
auch nach umfangreicher Suche keine Literatur vorzuliegen scheint. Hinsichtlich einer
allgemeinen Betrachtung des Themas Satire kommt es dem Autor zum einen auf die
definitorischen, genrebezogenen Aussagen an, zum anderen soll Wiglaf Droste in einen
gewissen Kontext der Satiretradition in Deutschland gestellt werden. Zuvor gehört ein
Teil der Arbeit der - freilich ansatzhaften - Analyse seiner Methoden, für die ausgewählte
Glossen und Feuilletons aus Drostes (inzwischen schon ganze Regale füllenden)
Büchern herangezogen wurden.
Einen weiteren Großteil dieser Arbeit nimmt die Frage ein, warum gerade Drostische
Satire die bereits erwähnte Kritik auf sich zieht: Ist dies Juristerei oder Beleidigttun,
Häme, Ärger oder blanke Feindschaft? Ein Exkurs über die rechtlichen Aspekte von
Satire.

[...]

Taschenbuch 07/2008
kostenloser Standardversand in DE gewöhnlich ca. 4-5 Werktage (Print on Demand)

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,42 € bis 0,78 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3640121267
10-stellige ISBN 3640121260
Verlag GRIN Verlag
Sprache Deutsch
Auflage 2. Auflage im Jahr 2008
Anmerkungen zur Auflage 2. Auflage
Editionsform Taschenbuch
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 29. Juli 2008
Seitenzahl 32
Format (L×B×H) 21,0cm × 14,8cm × 0,2cm
Gewicht 62g
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Religion, Theologie
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Religion, Theologie

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ