Dumb but Lucky! – Richard Curtis | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor/in: Richard Curtis
Autor/in: Richard Curtis

Dumb but Lucky!

Confessions of a P-51 Fighter Pilot in World War II

Second lieutenant Dick Curtis arrived in Italy in May 1944-twenty years old and part of a shipment of P-51 Mustang fighter pilots so desperately needed that they were rushed into combat with less than thirty hours of flight time in their new high-performance aircraft.

Six of the twelve pilots assigned to the 52nd Fighter Group were shot down in the first two weeks. By his ninth mission, Curtis was the only one still flying. A maverick, he barely escaped court-martial with his high-flying antics. Escorting bombers sent to pound heavily defended oil fields was risky enough, but strafing the enemy supply lines, ports, and airfields was even more dangerous. Curtis may chalk up his success to dumb luck, but these missions took exceptional skill and courage. This hair-raising account captures the air war in all its split-second terror and adrenaline-pumping action.

E-Book 12/2007
Ebook-epubePub mit Adobe DRM Ebook-drmKopierschutz
  • Ebook-funktion-ereadereReader
  • Ebook-funktion-kindlekindle
  • Ebook-funktion-computerComputer
  • Ebook-funktion-smartphoneSmartphone

Ebook-funktion-accountAdobe Account notwendig | Ebook-funktion-acsmACSM-Datei bei Download | Ebook-funktion-schriftSchriftgröße ist veränderbar/einstellbar


Dieses E-Book nutzt digitales Rechte-Management (DRM), so dass Sie es nur mit spezieller E-Book-Lese-Software (z.B. dem kostenlosen Adobe Digital Editions Reader, der BlueFire-Reader-App (iOS) oder der Aldiko-Reader-App (Android)) lesen können. Dafür benötigen Sie eine kostenlose Adobe ID (auf https://accounts.adobe.com/ erhältlich). Sie erhalten als Download eine ACSM-Datei, die Sie im passenden Reader öffnen können. Leider nicht unter Linux lauffähig.


Sofort lieferbar (Download)

Die angegebene Lieferzeit bezieht sich auf sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice oder Zahlung per Vorkasse) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,24 € bis 0,45 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Richard K. Curtis earned the Air Medal with four Oak Leaf Clusters as well as the  Distinguished Flying Cross in World War II. After the war, he received a B.A. in  theology from Northern Baptist Seminary in Chicago and an M.S. and Ph.D. in speech  communication from Purdue University. He is the author of three previous books: They  Called Him Mister Moody, Evolution or Extinction: The Choice Before Us, and Hubris  and the Presidency: The Abuse of Power by Johnson and Nixon. He retired from the  faculty of Purdue University in 1993.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-0307415103
10-stellige ISBN 0307415104
Verlag Random House Publishing Group
Imprint Presidio Press
Sprache Englisch
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels ePub mit Adobe DRM
Copyright Digital Rights Management Adobe
Erscheinungsdatum 18. Dezember 2007
Seitenzahl 352
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Geschichte
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Geschichte

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ