Dunkelraum. Moderne Techniken der Erleuchtung durch Dunkelheit – Mantak Chia | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor: Mantak Chia
Autor: Mantak Chia

Dunkelraum. Moderne Techniken der Erleuchtung durch Dunkelheit

Durchgehend vierfarbig!

Das Tao sagt: »Wenn du in die Dunkelheit gehst, und sie wird vollkommen, verwandelt sich die Dunkelheit schon bald in Licht.«

Alle spirituellen Traditionen haben Dunkelraum-Techniken eingesetzt, um Erleuchtung zu erlangen. In Europa trat der Dunkelraum oft als Tunnelnetzwerk in Erscheinung, während es sich in Ägypten um die Pyramiden, in Rom um die Katakomben und bei den Essenern am Toten Meer um Höhlen handelte. In der taoistischen Tradition sind zu allen Zeiten für fortgeschrittene Praktiken Höhlen verwendet worden. An ihre Stelle treten nun moderne Techniken der Meditation.

Vollständige Dunkelheit verändert die Sinneswahrnehmung. Das Fühlen und Empfinden wird verstärkt, Träume werden klarer, und unser Verstand und unsere Seele beginnen, frei in den unermesslichen Reichen der psychischen und spirituellen Erfahrung umherzustreifen. Wenn Sie in diesen ursprünglichen Zustand der Kraft eintreten, werden Sie mit dem wahren Selbst und der Göttlichkeit in Ihrem Inneren wiedervereint. Sie werden zu »elektromagnetischen Leitern« der universellen Energie.

Mit genauer Darstellung der physiologischen Abläufe.

Taschenbuch 05/2013
kostenloser Standardversand in DE gewöhnlich ca. 6 Monate
Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,28 € bis 0,52 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

Seit seiner Kindheit studiert Mantak Chia die taoistische Sichtweise des Lebens. Seine durch das Studium anderer Disziplinen unablässig erhöhte Beherrschung dieses uralten Wissens hat zur Entwicklung des Universal Healing Tao geführt, eines Systems, das mittlerweile auf der ganzen Welt gelehrt wird.

Meister Chia kam 1944 in Thailand als Sohn chinesischer Eltern zur Welt. Im Alter von sechs Jahren lernte er von buddhistischen Mönchen die Technik des »Sitzens und der Geistesstille«.

Als Grundschüler praktizierte er das traditionelle Thai-Boxen, und schon bald erwarb er beachtliche Fähigkeiten in Aikido, Yoga und Tai Chi. Sein eigentliches Studium des taoistischen Lebenswegs begann während seiner Studienzeit in Hongkong, wo er sich unter der Leitung verschiedener Lehrer wie Meister I Yun, Meister Meugi, Meister Cheng Yao Lun und Meister Pan Yu eine große Vielfalt esoterischer Disziplinen aneignete.

Um die dem heilenden Chi zugrunde liegenden Mechanismen besser verstehen zu können, studierte er darüber hinaus westliche Anatomie und medizinische Wissenschaften.

Meister Chia hat sein System aus heilenden und energetisierenden Praktiken bereits an Zehntausende von Schülern weitergegeben und auf der ganzen Welt mehr als zweihundert Lehrer und praktizierende Fachleute ausgebildet. Er hat rings um die Welt in vielen Ländern Zentren für taoistisches Lehren und Trainieren aufgebaut.

Im Juni 1990 wurde er vom Internationalen Kongress für Chinesische Medizin und Qi Gong zum Qi Gong-Meister des Jahres gekürt. Seit mehr als dreißig Jahren hält er auch regelmäßig Veranstaltungen im deutschsprachigen Raum ab.

Inhaltsverzeichnis

INHALT

DUNKELRAUM-TECHNOLOGIE
Das 'Universal Tao Darkness' - Wie oben, so unten

DAS BEWUSSTSEIN UND DAS NEUROENDOKRINE SYSTEM
Autonome Funktionen - Das Wachbewusstsein - Schlaf und Traum - Der Abstieg in die Dunkelheit - Das limbische System - Die Zirbeldrüse - Der Fall in die Ungnade - Das Göttliche hemmen - Das Wiedererwachen, die Moleküle des Geistes - Der unsterbliche Körper - Die Chemie des Bewusstseins - Die Stadien der Dunkelraum-Technologie - Zum Nutzen der Dunkelraum-Erfahrung - Das 'Melatonin-Stadium' (erster bis dritter Tag) - Das 'Pinolin-Stadium' (dritter bis fünfter Tag) - Das '5-MeO-DMT-Stadium' (sechster bis achter Tag) - Das 'DMT-Stadium' (neunter bis zwölfter Tag)

LOGISTIK UND INFORMATIONEN ZUR DUNKELRAUM-TECHNOLOGIE
Vorbereitung auf das Dunkelraum-Retreat - Innere Vorbereitungen, die Durchführung zu Hause - Äußere Vorbereitungen, praktische Ratschläge - Ernährung in der Dunkelheit

Zusammenfassung

ANHANG
Interessante Quellen - Anmerkungen zur Synthese von Tryptamin-Derivaten - Bericht über eine Drogenerfahrung mit 5-MeO-DMT - Bericht über eine Drogenerfahrung mit DMT - Innere Alchemie, ein körperorientierter Erklärungsansatz

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3954470358
10-stellige ISBN 3954470357
Verlag AMRA Verlag
Sprache Deutsch
Editionsform Taschenbuch
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 1. Mai 2013
Seitenzahl 107
Illustrationsbemerkung 46 Abbildungen
Beilage Booklet
Format (L×B×H) 16,7cm × 11,8cm × 1,0cm
Gewicht 128g
Warengruppe des Lieferanten Sachbücher, Ratgeber - Gesundheit, Körperpflege
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Sachbücher, Ratgeber - Gesundheit, Körperpflege

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ