Effi Briest-Handbuch – Stefan Neuhaus | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Herausgeber/in: Stefan Neuhaus
Herausgeber/in: Stefan Neuhaus

Effi Briest-Handbuch

1x

"Eine Romanbibliothek der rigorosesten Auswahl, und beschränkte man sie auf ein Dutzend Bände, auf zehn, auf sechs, - sie dürfte ,Effi Briest' nicht vermissen lassen" (Thomas Mann). Das Handbuch stellt den bekanntesten Roman Theodor Fontanes und damit einen der meistgelesenen und bis heute hoch kanonisierten Romane der deutschsprachigen Literatur in den Mittelpunkt. Es soll nicht nur die bisherige Forschung zum Roman bilanzieren, sondern auch den (literar-)historischen Ort des Romans näher bestimmen und auf Grundlage der literatur- wie kulturwissenschaftlichen Theoriebildung die Deutungspotentiale aufzeigen, die ihn für eine heutige, in Alter und sozialer Stellung breit gestreute Leserschaft weiterhin so attraktiv machen. Mit detaillierten Informationen zur Entstehung und Rezeption, zu den historischen und kulturellen Kontexten, zu Themen und Figuren, zur Struktur und Erzählstrategie.

E-Book 10/2019
PDF kein Kopierschutz
  • eReader
  • kindle
  • Computer
  • Smartphone

kein Adobe Account notwendig | Schriftgröße ist nicht veränderbar/einstellbar


Sie erhalten nach dem Kauf das Buch als ganz normale PDF-Datei, die Sie an jedem Gerät lesen können, das PDFs anzeigen kann. PDFs werden überall gleich angezeigt. Wir empfehlen dieses Format, da es ohne DRM (digitales Rechte-Management) auskommt.


Sofort lieferbar (Download)
Die angegebene Lieferzeit bezieht sich auf sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice oder Zahlung per Vorkasse) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.
Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 2,80 € bis 5,20 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

1x

Autoreninformationen

Stefan Neuhaus ist Professor für Neuere deutsche Literaturgeschichte an der Universität Koblenz-Landau.

Inhaltsverzeichnis

1 Das späte 19. Jahrhundert Christian Geulen.- 2 Das literarische (Um-)Feld Lothar Bluhm.- 3 Effi und ihresgleichen Hugo Aust.- 4 Die soziale Stellung der Frau Iris Meinen.- 5 Nation und Nationalismus Stefan Neuhaus.- 6 Theodor Fontane: Leben und Werk.- 7 Bekanntschaft mit anderen Autoren.- 8 Selbstzeugnisse.- 9 Die Ardenne-Affäre.- 10 Anmerkungen zur >Judenfrage<.- effi und c bez zu figuren motiven in fontanes werk.- irrungen wirrungen.- handlung.- figuren.- der roman im spiegel zeitgen kritik.- die rezeption.- rezeption drama.- produktive rezeption: spuren anderen literarischen werken.- theodor fontane thomas mann.- verfilmungen.- natur- jahreszeiten- wettersymbolik.- chinesen-spuk als drehpunkt f ganze geschichte familie.- ehe erotik sexualit krankheit tod.- b gesellschaft.- geographie architektur.- r philosophie.- religion.- bildung.- kunst musik.- literatur.- literatur theorie.- theoriegeleitet interpretieren: zittern: ein affektsignal seine bedeutung erz hermeneutik.- werkimmanente interpretation.- psychoanalyse.- erinnerungs- ged konstruktivismus dekonstruktion.- diskursanalyse.- gender studies.- alterit emotionsforschung.- subjekt- identit>

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3476048745
10-stellige ISBN 3476048748
Verlag J.B. Metzler
Imprint J.B. Metzler
Sprache Deutsch
Auflage 1. Auflage im Jahr 2019
Anmerkungen zur Auflage 1. Aufl. 2019
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels PDF
Copyright PDF Watermark
Erscheinungsdatum 02. Oktober 2019
Seitenzahl 330
Illustrationenbemerkung XII, 330 S.
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Literaturwissenschaft
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Literaturwissenschaft

Noch nicht das Passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ