Ein gewisses Lächeln – Françoise Sagan, Helga Treichl | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor: Françoise Sagan
Übersetzung: Helga Treichl
Autor: Françoise Sagan
Übersetzung: Helga Treichl

Ein gewisses Lächeln

Die junge Dominique studiert ohne rechte Überzeugung an der Sorbonne in Paris
und ist ebenso wenig enthusiastisch mit ihrem Kommilitonen Bertrand liiert.
Das Studentenleben fließt träge und angenehm ziellos dahin, bis Dominique
Bertrands Onkel Luc kennenlernt. Der ist zwar glücklich verheiratet, aber dennoch
einem kleinen Abenteuer nicht abgeneigt, und nach einigem skrupulösen
Zögern verbringt Dominique zwei sommerlich heiße Liebeswochen mit ihm an
der Riviera. Als sie bemerkt, dass sie sich wirklich verliebt hat, ist es bereits zu
spät. Natürlich kehrt Luc zu seiner Frau zurück und natürlich hat die Beziehung
zu Bertrand keine Zukunft ...
Ein schöner, junger, zeitloser Liebeskummerroman mit der sinnlichen Melancholie
des französischen Existentialismus.

Taschenbuch 03/2020
kostenloser Standardversand in DE auf Lager

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Lieferung bis Mi, 03.Mär. (ca. ¾), oder Do , 04.Mär. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 15 Stunden, 33 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,42 € bis 0,78 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

Françoise Sagan wurde 1935 als Tochter eines französischen
Großindustriellen geboren und in Klosterinternaten
erzogen. Auf einen Schlag bekannt wurde sie mit ihrem
Roman »Bonjour Tristesse«, ihr zweites Buch »Ein gewisses
Lächeln« erschien 1955. Sagan war über viele Jahre Frankreichs
bekannteste Bestsellerautorin. Sie starb 2004 in
Honfleur.
Bei Wagenbach außerdem lieferbar ist ihr Roman: »Lieben
Sie Brahms ...«.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3803126689
10-stellige ISBN 3803126681
Verlag Wagenbach Klaus GmbH
Sprache Deutsch
Originalsprache Französisch
Anmerkungen zur Auflage Neuauflage
Editionsform Taschenbuch
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 12. März 2020
Seitenzahl 138
Format (L×B×H) 19,3cm × 12,1cm × 1,5cm
Gewicht 182g
Warengruppe des Lieferanten Belletristik - Erzählende Literatur
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Belletristik - Erzählende Literatur

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ