Ein Herz erlischt – Antje Wagner-Kolar | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Ein Herz erlischt

Der Tod junger Dichter des 19. und 20. Jahrhunderts

"Ein Herz erlischt" ist in zwei Hauptteile gespalten: Im ersten geht es um die verschiedenen Literaturepochen (Romantik bis Expressionismus) und ihre Auswirkungen auf die Gesellschaft.
Der zweite Teil versteht sich als Hommage an die vielen zu jung verstorbenen Schriftsteller aus diesen Epochen. Der jüngste ist 19, der älteste 30 Jahre. Jedes Kapitel widmet sich einem Schriftsteller, seinem Leben und Scheitern, seinen Werken. Briefauszüge, Tagebuchaufzeichnungen, Gedichte und Kurzprosa der Autoren lassen sie ein Stück weit wieder lebendig werden. Die erste Seite eines jeden Kapitels birgt eine Fotografie/ein Gemälde des Betroffenen, so dass am Anfang nur sein Gesicht spricht. Am Ende eines jeden Kapitels findet sich ein eigener Text, der zum Leser spricht.

E-Book 11/2014
Ebook-epubePub Ebook-openkein Kopierschutz
  • Ebook-funktion-ereadereReader
  • Ebook-funktion-kindlekindle
  • Ebook-funktion-computerComputer
  • Ebook-funktion-smartphoneSmartphone

Ebook-funktion-keinaccountkein Adobe Account notwendig | Ebook-funktion-schriftSchriftgröße ist veränderbar/einstellbar


Sie erhalten nach dem Kauf das Buch als ePub, die Sie in jedem E-Book-Reader bzw. in jeder Reader-Software (z.B. dem kostenlosen Calibre) anzeigen können. Bei ePubs kann die Schriftart und Anzeige z.B. an Ihren Reader angepasst werden. Wir empfehlen dieses Format, da es ohne DRM (digitales Rechte-Management) auskommt.


Sofort lieferbar (Download)

Die angegebene Lieferzeit bezieht sich auf sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice oder Zahlung per Vorkasse) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,17 € bis 0,32 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

ANTJE WAGNER-KOLAR wurde 1978 im thüringischen Nordhausen geboren. Von klein auf verspürte sie den Drang zum Schreiben. Sie betätigte sich im kulturellen Bereich als freie Journalistin und veröffentlichte bereits im Alter von 19 Jahren den Gedichtband "Nichts als Worte". 2001 folgte in der Lyrikreihe "Lichtpunkte" des Triga-Verlags der Gedichtband "Unbeschreiblich". Seitdem widmete sie sich neben dem Schreiben von Gedichten auch der Kurzprosa. Nun ist ein Fachbuch über die verschiedenen

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3847617228
10-stellige ISBN 3847617222
Verlag neobooks Self-Publishing
Sprache Deutsch
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels ePub
Copyright ePub Watermark
Erscheinungsdatum 11. November 2014
Seitenzahl 177
Warengruppe des Lieferanten Belletristik - Biographien, Erinnerungen
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Belletristik - Biographien, Erinnerungen

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ