Enemies and Neighbours – Ian Black | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor: Ian Black
Autor: Ian Black

Enemies and Neighbours

Arabs and Jews in Palestine and Israel, 1917-2017

SUNDAY TIMES AND GUARDIAN BOOKS OF THE YEAR 2017

'Comprehensive and compelling ... A nuanced, landmark study that has deservedly won plaudits from both Palestinian and Israeli historians' Justin Marozzi, The Times

A century after Britain's Balfour Declaration promised a Jewish 'national home' in Palestine, veteran Guardian journalist Ian Black has produced a major new history of one of the most polarising conflicts of the modern age.

Drawing on a wide range of sources - from declassified documents to oral testimonies and his own decades of reporting - Enemies and Neighbours brings much-needed perspective and balance to the long and unresolved struggle between Arabs and Jews in the Holy Land.

Beginning in the final years of Ottoman ruleand the British Mandate period, when Zionist immigration transformed Palestine in the face of mounting Arab opposition, the book re-examines the origins of what was a doomed relationship from the start. It sheds fresh light on critical events such as the Arab rebellion of the 1930s; Israel's independence and the Palestinian catastrophe (Nakba in Arabic) of 1948; the watershed of the 1967 war; two Intifadas; the Oslo Accords and Israel's shift to the right. It traces how - after five decades of occupation, ever-expanding Jewish settlements and the construction of the West Bank 'separation wall' - hopes for a two-state solution have all but disappeared, and explores what the future might hold.

Yet Black also goes beyond the most newsworthy events - wars, violence and peace initiatives - to capture thereality of everyday life on the ground in Jerusalem and Hebron, Tel Aviv,Ramallah, Haifa and Gaza, for both sides of an unequal struggle. Lucid, timelyand gripping, Enemies and Neighbours illuminates a bitter conflict that shows no sign of ending - which is why it is so essential that we understand it.

E-Book 11/2017
Ebook-epubePub mit Adobe DRM Ebook-drmKopierschutz
  • Ebook-funktion-ereadereReader
  • Ebook-funktion-kindlekindle
  • Ebook-funktion-computerComputer
  • Ebook-funktion-smartphoneSmartphone

Ebook-funktion-accountAdobe Account notwendig | Ebook-funktion-acsmACSM-Datei bei Download | Ebook-funktion-schriftSchriftgröße ist veränderbar/einstellbar


Dieses E-Book nutzt digitales Rechte-Management (DRM), so dass Sie es nur mit spezieller E-Book-Lese-Software (z.B. dem kostenlosen Adobe Digital Editions Reader, der BlueFire-Reader-App (iOS) oder der Aldiko-Reader-App (Android)) lesen können. Dafür benötigen Sie eine kostenlose Adobe ID (auf https://accounts.adobe.com/ erhältlich). Sie erhalten als Download eine ACSM-Datei, die Sie im passenden Reader öffnen können. Leider nicht unter Linux lauffähig.


Sofort lieferbar (Download)

Die angegebene Lieferzeit bezieht sich auf sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice oder Zahlung per Vorkasse) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,33 € bis 0,62 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Ian Black

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-0241004432
10-stellige ISBN 0241004438
Verlag Penguin Books Ltd
Imprint Penguin
Sprache Englisch
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels ePub mit Adobe DRM
Copyright Digital Rights Management Adobe
Erscheinungsdatum 2. November 2017
Seitenzahl 400
Beilage EPUB
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Geschichte
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Geschichte

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ