Erna Sassen, Das hier ist kein Tagebuch – Stephanie Neurath, Wolfgang Reitzamme... | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor/in: Stephanie Neurath
Herausgeber/innen: Wolfgang Reitzammer, Klaus Will
Autor/in: Stephanie Neurath
Herausgeber/innen: Wolfgang Reitzammer, Klaus Will

Erna Sassen, Das hier ist kein Tagebuch

Text & Kommentar

"Alles nichts", sagt Bous kleine Schwester, und bringt damit das Lebensgefühl ihres Bruders auf den Punkt. Fünf Jahre nach dem Suizid seiner depressiven Mutter gerät der 16-Jährige in eine tiefe seelische Krise. Er verkriecht sich in seinem Zimmer, geht nicht mehr zur Schule und kippt sich mit Alkohol zu. Deshalb verdonnert ihn sein besorgter Vater zu täglichem Schreiben und Musikhören. Auch wenn Bou sein Heft widerwillig mit den Worten "Das hier ist kein Tagebuch" eröffnet und die zur Verfügung gestellten CDs als "eher ödes Zeugs" bezeichnet, sieht er allmählich doch wieder Licht am Ende eines langen Tunnels.

Einfühlsam und zugleich mutig wendet sich Erna Sassen mit dem Thema "Depression" einem "schweren", jedoch höchst aktuellen Gegenstand zu. Dabei ist ihr "trotz trauriger Themen, trotz Tiefpunkten und Tränen [...] ein aufbauendes, beglückendes Buch" gelungen (Deutschlandfunk). Die existenzielle Not eines jungen Menschen hat die Autorin "in einem hoffnungsvollen Text verarbeitet, der Möglichkeiten zum Umgang mit Trauer und Verlust aufzeigt" - so das Urteil der Kritikerjury des 2016 für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominierten Werks.

Taschenbuch 04/2020
kostenloser Standardversand in DE auf Lager

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Lieferung bis Di, 26.Okt. (ca. ¾), oder Mi , 27.Okt. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 1 Tagen, 6 Stunden, 9 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,30 € bis 0,57 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Herausgegeben von Wolfgang Reitzammer und Klaus Will
Bearbeitet von Stephanie Neurath

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3766139931
10-stellige ISBN 3766139932
Verlag Buchner, C.C. Verlag
Sprache Deutsch
Editionsform Taschenbuch
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 17. April 2020
Seitenzahl 152
Format (L×B×H) 19,3cm × 13,3cm × 1,6cm
Gewicht 181g
Warengruppe des Lieferanten Schule und Lernen - Lektüren, Interpretationen
Altersempfehlung Sekundarstufe II,
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Schule und Lernen - Lektüren, Interpretationen

Kund/innen, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ