Erste Liebe – Iwan Sergejewitsch Turgenjew | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Erste Liebe

und andere Erzählungen

Rückblickend erzählt Wladimir Petrowitsch die Geschichte seiner ersten Liebe: Damals 16-jährig, verliebt er sich während eines ländlichen Sommeraufenthalts mit seinen Eltern in die 21-jährige Zinaida. Sogleich sieht er sich in Konkurrenz mit einer Reihe weiterer Kavaliere, die alle um sie werben. Trotz ihrer verspielten, launischen Natur - sie spielt die Verehrer gegen einander aus, lacht über sie, verlangt ihnen sadistische Liebesbeweise ab und beherrscht das Heiß und Kalt-Spiel wie keine andere - ist Wladimir ihr und seinem entflammten Gefühlen ganz ergeben. Doch schließlich merkt der Liebesblinde, dass sein eigentlicher Rivale keiner der Herren in ihrem Hause ist ... . Turgenjew - einer der bedeutendsten Vertreter des russischen Realismus - beschreibt in seiner autobiographischen Novelle die Tragik einer einseitigen ersten Liebe vor dem Hintergrund einer untergehenden russischen Aristokratie. Der Band enthält außerdem die Erzählungen »Assja« und »Der Traum«.

Gebunden 02/2016
kostenloser Standardversand in DE auf Lager

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Lieferung bis Mi, 19.Jan. (ca. ¾), oder Do, 20.Jan. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 6 Stunden, 1 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,35 € bis 0,65 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

wan Turgenjew 1818-1883 wurde als Sohn eines russischen Offiziers in Orjol geboren. Er studierte in Moskau, St. Petersburg und im Ausland Literatur und beschäftigte sich mit Philosophie. Nach Abschluss seines Studiums begann er vorübergehend eine Beamtenlaufbahn, um dann freier Schriftsteller zu werden. Ab 1855 hielt er sich überwiegend in Europa (v.a. Deutschland und Frankreich) auf. Er unterhielt Freundschaften mit diversen anderen Literaten seiner Zeit wie Theodor Storm, Gustave Flaubert und Paul Heyse. Turgenjew war nicht nur einer der begnadetsten Novellendichter, sondern auch für seine Lyrik und u. a. den Generationenroman »Vater und Söhne« bekannt. Dank ihm erhielt der Begriff des Nihilisten im Russischen breite Verwendung.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3737410045
10-stellige ISBN 3737410046
Verlag Marix Verlag
Sprache Deutsch
Originalsprache Russisch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Gebunden
Erscheinungsdatum 24. Februar 2016
Seitenzahl 190
Format (L×B×H) 20,5cm × 13,3cm × 2,2cm
Gewicht 315g
Warengruppe des Lieferanten Belletristik - Lyrik, Dramatik, Essays
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Belletristik - Lyrik, Dramatik, Essays

Kund/innen, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ