EX-IN Kulturlandschaften – Bettina Jahnke | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

EX-IN Kulturlandschaften

Zwölf Gespräche zur Frage: Wie gelingt Inklusion?

Eine Expertin aus Erfahrung auf Erkundungsreise durch die Republik. Die EX-INlerin und Journalistin Bettina Jahnke besucht Entscheidungsträger, die sich seit Jahren um die Inklusion von psychiatrieerfahrenen Menschen verdient machen. Von diesen Wegbereitern will sie wissen, ob, wo und wie ihre EX-IN Fachkollegen Fuß fassen konnten und was sie als Genesungsbegleiter bzw. Inklusionsbeauftragte in Zukunft bewegen können.
Ihre Fragen zur aktuellen Bestandsaufnahme der EX-IN Bewegung lauten dabei:

- Was motiviert Sie, die EX-IN Idee zu unterstützen?
- Wie können weitere Wege für EX-IN Fachkräfte geebnet werden?
- Brauchen wir ein neues Berufsbild des EX-IN Genesungsbegleiters?
- Welche neuen Spannungsfelder tun sich mit EX-IN auf? und
- Was können EX-INler zur Verwirklichung von Inklusion beitragen?

Ein vielstimmiger, inspirierender, gut lesbarer und kritischer Beitrag zur politischen Diskussion um das Thema Inklusion.

Die Gesprächspartner von Bettina Jahnke sind:

- Angelika Lacroix und Uwe Gonther
- Mario Wagenbrenner, Benno Rehn und Tom Klein
- Stephan Hekermann und Stefan Corda-Zitzen
- Friederike Steier-Mecklenburg und Ingrid Stumpf
- Ulla Becker, Dieter Schax und Simone Weymar
- Dorothea von Haebler
- Peter Lehmann
- Sibylle Prins
- Fritz Bremer, Bärbel Bremer und Sigismund Oheim
- Elke Radermacher
- Gyöngyvér Sielaff und Thomas Bock
- Wolfgang Monheimius und Jürgen Bombosch

Taschenbuch 09/2014
kostenloser Standardversand in DE auf Lager

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Lieferung bis Sa, 05.Dez. (ca. ¾), oder Mo , 07.Dez. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 14 Stunden, 52 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,70 € bis 1,30 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

Bettina Jahnke, Jg. 1969, ist freiberufliche Fachjournalistin und EX-IN Trainerin.
Angestellt ist sie bei der Psychiatrischen Hilfsgemeinschaft Viersen. Seit 2010 ist sie Vorsitzende des IdEE-Vereins (Inklusion durch Experten aus Erfahrung).
Im Paranus Verlag erschien bereits:
Vom Ich-Wissen zum Wir-Wissen. Mit EX-IN zum Genesungsbegleiter

Inhaltsverzeichnis

Jörg Utschakowski: Vorwort

Bettina Jahnke: EX-IN Kultur und Inklusion - Zur Einleitung

Bettina Jahnke im Gespräch mit ...

Gyöngyvér Sielaff und Thomas Bock: »Ein eigenständiges Berufsbild muss in Zukunft unbedingt her!«

Angelika Lacroix und Uwe Gonther: »Ich frage Sie, was bringt es - außer einer weiteren Psychiatrisierung unserer Gesellschaft -, wenn sich EX-INler zu Superprofis mausern wollen?«

Stephan Hekermann und Stefan Corda-Zitzen: »Ich wunsche mir EX-INler als selbstverständliche Kollegen an meiner Seite, mit denen ich gemeinsam auf die Klienten zugehen kann.«

Jurgen Bombosch und Wolfgang Monheimius »Wir brauchen unbedingt individuelle Profilentwicklungspläne fur EX-INler.«

Ursula Becker, Dieter Schax und Simone Weymar: »Was bedeutet eigentlich Augenhöhe? Was ist mein Selbstverständnis als Fachkraft? Was bringe ich an Wissen in eine Beziehung ein und was an Gefuhlen?«

Tom Klein, Benno Rehn und Mario Wagenbrenner: »EX-IN ist ein kleiner Strom, der zu einem großen hinzufließt, um ihn vielfältiger zu machen. Nicht mehr und nicht weniger.«

Sibylle Prins: »Inklusion kann nicht heißen, dass Menschen auf eine Norm verpflichtet werden.«

Peter Lehmann: »EX-IN sollte sich nicht von der Selbsthilfe abkoppeln, sondern sich mit ihr ruckkoppeln.«

Bärbel Bremer, Fritz Bremer und Sigismund Oheim: »Im Trialog treten unterschiedliche Facetten von Inklusion zutage. Menschen ändern in diesem Prozess ihre Haltung.«

Friederike Steier-Mecklenburg und Ingrid Stumpf: »So ein Prozess braucht Zeit und den festen Veränderungswillen auf Leitungsebene. Und naturlich eine gute Strategie und die richtigen Leute als Multiplikatoren.«

Elke Radermacher: »Es gibt sicher verschiedene Wege. Und jeder Weg birgt Chancen fur eine Erfolgsgeschichte oder das Risiko einer Sackgasse.«

Dorothea von Haebler: »Es braucht unbedingt mehr Öffentlichkeit fur Menschen mit Psychosen.«

Bettina Jahnke: Fazit: Inklusion mir EX-IN - die drei Wirkungsebenen

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3940636317
10-stellige ISBN 3940636312
Verlag Paranus Verlag
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 1. September 2014
Seitenzahl 200
Format (L×B×H) 21,0cm × 14,9cm × 2,0cm
Gewicht 287g
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Psychologie
Mehrwertsteuer 5% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Psychologie

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ