Fantastische Aussichten: Fantasy & Science Fiction bei Knaur – Kai Meyer, Lisanne Surborg, Markus He... | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Fantastische Aussichten: Fantasy & Science Fiction bei Knaur

Ausgewählte Leseproben von Kai Meyer & Lisanne Surborg, Markus Heitz, Nora Bendzko, Laura Lam uvm.

Bist du bereit für eine aufregende Reise in fremde Welten? Bist du bereit, dich von fantastischen Geschichten verzaubern zu lassen? Dann ist dieser Leseproben-Mix genau das Richtige für dich!

Auf dich wartet mit »Imperator« der Auftakt einer neuen Mystery-Serie, in der uns Kai Meyer und Lisanne Surborg in das Rom der 60er Jahre entführen - in eine Stadt der Filmstars und Verbrecher, der Starlets und Geisterbeschwörer - doch hinter dem Glamour lauert eine uralte Verschwörung ...

Fiebere in Laura Lams »Das ferne Licht der Sterne« mit der Biologin Naomi Black und ihrer Adoptivmutter und Tech-Visionärin Valerie mit, die alles versuchen, um für die aussterbende Menschheit einen bewohnbaren Planeten zu finden - während eine der Frauen ein tödliches Geheimnis mit sich trägt.

Oder begleite die Amazone Areto auf ihrem schicksalhaften Weg, nachdem die Göttin Artemis gerade sie, die keine Kriegerin ist, dazu auserwählte, das Amazonenvolk zu einen. Denn in Nora Bendzkos »Die Götter müssen sterben« steht der Trojanische Krieg kurz bevor, der den Amazonen den Untergang bringen könnte.

Diese und weitere fantastische Geschichten von AutorInnen wie Markus Heitz, Nora Bendzko und Boris Koch findest du in den Vorab-Leseproben zu den Fantasy & Science-Fiction-Titeln des Knaur Verlages, die im Frühjahr und Sommer 2021 erscheinen.

Das kostenlose eBook enthält Leseproben zu:

- Kai Meyer & Lisanne Surborg, »Imperator«

- Markus Heitz, »Die Meisterin: Alte Feinde«

- Laura Lam, »Das ferne Licht der Sterne«

- Eleanor Bardilac, »Knochenblumen welken nicht«

- Nora Bendzko, »Die Götter müssen sterben«

- Boris Koch, »Narrenkrone«

- Micaiah Johnson, »Erde 0«

E-Book 11/2020
Ebook-epubePub Ebook-openkein Kopierschutz
  • Ebook-funktion-ereadereReader
  • Ebook-funktion-kindlekindle
  • Ebook-funktion-computerComputer
  • Ebook-funktion-smartphoneSmartphone

Ebook-funktion-keinaccountkein Adobe Account notwendig | Ebook-funktion-schriftSchriftgröße ist veränderbar/einstellbar


Sie erhalten nach dem Kauf das Buch als ePub, die Sie in jedem E-Book-Reader bzw. in jeder Reader-Software (z.B. dem kostenlosen Calibre) anzeigen können. Bei ePubs kann die Schriftart und Anzeige z.B. an Ihren Reader angepasst werden. Wir empfehlen dieses Format, da es ohne DRM (digitales Rechte-Management) auskommt.


Sofort lieferbar (Download)

Die angegebene Lieferzeit bezieht sich auf sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice oder Zahlung per Vorkasse) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,00 € bis 0,00 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Markus Heitz

Markus Heitz, geboren 1971, studierte Germanistik und Geschichte. Er schrieb über 50 Romane und wurde etliche Male ausgezeichnet. Mit der Bestsellerserie um "Die Zwerge" gelang dem Saarländer der nationale und internationale Durchbruch. Dazu kamen erfolgreiche Thriller um Wandelwesen, Vampire, Seelenwanderer und andere düstere Gestalten der Urban Fantasy und Phantastik. Die Ideen gehen ihm noch lange nicht aus.


Laura Lam

Bestsellerautorin Laura Lam wuchs in Kalifornien auf und lebt heute in Schottland. Neben ihrer Arbeit als Schriftstellerin unterrichtet sie Creative Writing an der Edinburgh Napier University. Ihr Roman »Das ferne Licht der Sterne« ist ein dystopischer Thriller, der gekonnt gesellschaftliche und politische Themen miteinander vereint und dabei eine düstere, aber am Ende hoffnungsvolle Zukunftsvision schafft.


Eleanor Bardilac

Eleanor Bardilac wurde 1994 in Wien geboren, wo sie nach wie vor lebt und arbeitet. Nach zwei abgeschlossenen Bachelorstudien in Germanistik und Komparatistik brütet sie gerade über ihrer Masterarbeit in Älterer Deutscher Literatur. Unter ihrem Klarnamen erfolgten mehrere kleine Veröffentlichungen mit Essays, Kurzgeschichten und Gedichten im Rahmen von Anthologien. Wenn sie nicht gerade schreibt, baut sie ihren Stapel ungelesener Bücher ab und lernt fleißig viel zu viele Sprachen.


Nora Bendzko

»Man braucht die Dunkelheit, um stärker leuchten zu können.« - Dieses Motto begleitet Nora Bendzko sowohl durch ihre Geschichten als auch durch ihr Leben. Die 1994 geborene Münchnerin wuchs in einer teils deutschen, teils marokkanischen Familie auf. Einmal begonnen, hat das Schreiben phantastischer Texte sie nicht mehr losgelassen. Der Wunsch, Literatur zu einem festen Bestandteil ihres Lebens zu machen, brachte sie nach Wien, wo sie die Deutsche Philologie studiert. Neben dem Studium arbeitet sie als Lektorin. Wenn sie nicht schreibt, singt sie leidenschaftlich. Beide Passionen darf sie in Metal-Bands wie »Nightmarcher« ausleben.


Boris Koch

Boris Koch, Jahrgang 1973, brach das Studium von Geschichte und Literatur zugunsten des Schreibens ab. Er ist der Verfasser zahlreicher Bücher, u.a. der Drachenflüsterer-Saga, Comictexter und Mitbegründer der legendären Berliner Lesebühne Das StirnhirnhinterZimmer. Heute lebt er zusammen mit der Autorin Kathleen Weise und der gemeinsamen Tochter in Leipzig. Er wurde mehrfach ausgezeichnet und in mehrere Sprachen übersetzt.


Micaiah Johnson

Micaiah Johnson wuchs in einer Gemeinschaft der Zeugen Jehovas in der Wüste Südkaliforniens auf. Sie schloss die High School mit 13 Jahren ab und machte ihren Masters of Fine Arts an der Rudgers Universität in Camden. Aktuell studiert sie Amerikanische Literatur an der Vanderbilt Universität und beschäftigt sich dabei besonders mit „Critical race theory" und Robotern.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3426462300
10-stellige ISBN 3426462303
Verlag Droemer Knaur
Sprache Deutsch
Auflage 1. Auflage im Jahr 2020
Anmerkungen zur Auflage 1. Auflage, Ungekürzte Ausgabe
Ausgabentyp ungekürzte Ausgabe
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels ePub
Copyright Kein Kopierschutz
Erscheinungsdatum 15. November 2020
Seitenzahl 175
Warengruppe des Lieferanten Belletristik - Science Fiction, Fantasy
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Belletristik - Science Fiction, Fantasy

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ