Fördern im Mathematikunterricht der Primarstufe – Petra Scherer, Elisabeth Moser Opitz,... | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Fördern im Mathematikunterricht der Primarstufe

Der Umgang mit Lernschwierigkeiten und Lernschwächen stellt eine der großen Herausforderungen für den Mathematikunterricht aller Schulstufen dar.


Im ersten Teil befasst sich das Buch mit grundsätzlichen Überlegungen zum Mathematikunterricht, u. a. auch mit der Rolle der Lehrperson, und gibt einen ausführlichen Überblick über die Thematik mathematischer Lernschwierigkeiten und -schwächen. Mit Ausführungen zur Diagnostik, zur Ablösung vom zählenden Rechnen oder zum Einsatz von Arbeitsmitteln und Veranschaulichungen werden wichtige Bereiche eines fördernden Mathematikunterrichts praxisnah dargestellt. Anschließend erfolgen für ausgewählte zentrale Inhalte der Bereiche Arithmetik, Geometrie und Sachrechnen konkrete Fördervorschläge.

Das Buch wendet sich hauptsächlich an Studierende für das Lehramt im Primarbereich, aber auch an Studierende für das Lehramt Förderschule sowie an alle Lehrkräfte in diesen Bereichen, die sich zum Thema "Fördern im Mathematikunterricht" fortbilden wollen.

Taschenbuch 05/2010
kostenloser Standardversand in DE auf Lager

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Lieferung bis Do, 09.Dez. (ca. ¾), oder Fr, 10.Dez. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 14 Stunden, 8 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,98 € bis 1,82 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Dr. Petra Scherer ist Professorin für Didaktik der Mathematik an der Universität Bielefeld.

Dr. Elisabeth Moser Opitz ist Professorin für Sonderpädagogik mit Schwerpunkt Bildung und Integration an der Universität Zürich.

Inhaltsverzeichnis

1 Forschungsergebnisse zur Situation des Mathematikunterrichts.- 1.1 Ergebnisse aus Vergleichsstudien. 1.2 Geschlechterdifferenzen, Migrationshintergrund, Sozialstatus. 1.3 Mathematische Inhaltsbereiche. 1.4 Folgerungen für mathematische Förderprozesse.- 2 Personenkreis.- 2.1 Lernschwäche, Rechenschwierigkeiten, Rechenstörung oder Dyskalkulie? 2.2 Schwierigkeiten beim Erwerb der Grundschulmathematik. 2.3 Folgerungen.- 3 Kompetenzen der Lehrenden.- 3.1 Aktiv-entdeckendes Lernen für alle Schülerinnen und Schüler. 3.2 Rolle der Lehrperson.- 4 Diagnostik im Mathematikunterricht.- 4.1 Grundsätzliche Überlegungen. 4.2 Fehleranalyse als diagnostisches Instrument.- 5 Förderung.- 5.1 Unterrichtsgestaltung und -organisation. 5.2 Produktives Üben. 5.3 Arbeitsmittel und Veranschaulichungen. 5.4 Ablösung vom zählenden Rechnen.- 6 Zentrale Inhalte des Mathematikunterrichts.- 6.1 Arithmetik. 6.2 Sachrechnen. 6.3 Geometrie.- 7 Rückblick und Ausblick.- 7.1 Kompetenzen der Lehrpersonen. 7.2 Förderung. 7.3 Ausblick.- Abbildungsnachweis.- Literatur.- Index.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3827419620
10-stellige ISBN 382741962X
Verlag Spektrum-Akademischer Vlg
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 19. Mai 2010
Seitenzahl 238
Illustrationsbemerkung 65 schwarz-weiße Abbildungen
Format (L×B×H) 23,8cm × 15,9cm × 1,5cm
Gewicht 382g
Warengruppe des Lieferanten Sozialwissenschaften - Erziehung, Bildung
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Sozialwissenschaften - Erziehung, Bildung

Kund/innen, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ