Geschichte der Welt Die Welt vor 600 – Akira Iriye, Jürgen Osterhammel, Hans... | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Geschichte der Welt Die Welt vor 600

Frühe Zivilisationen

Von der Altsteinzeit bis zur Spätantike reicht das große Panorama, das im ersten Band der Geschichte der Welt entworfen wird - eine grandiose Darstellung von mehr als 2,7 Millionen Jahren Kultur- und Ereignisgeschichte der Menschheit. Sie reicht von den Anfängen der Menschwerdung über den Beginn des Ackerbaus, das Aufblühen der frühen Hochkulturen bis zur Epoche der griechisch-römischen Welt und dem Ende der Gupta-Zeit in Indien, dem Niedergang der Sui-Dynastie in China und dem Aufkommen des Islam.

Dieser Band über ferne Zeiten und alte Kulturen der Menschheit liefert den Schlüssel zum Verständnis auch jüngerer Epochen, wurden sie doch nachhaltig von Kulturen geprägt, die bereits untergegangen waren, lange bevor die Schrift erfunden wurde. Die meisterhafte Beschreibung der frühen Zivilisationen erhellt gleichermaßen das schriftlose Dunkel der Frühgeschichte wie den kulturellen Reichtum des Alten Orients, Ägyptens und der Klassischen Antike, aber auch der indischen und ostasiatischen Staatenwelt. Alle Beiträge sind großzügig mit Karten, Plänen, Abbildungen und Zeittafeln ausgestattet.

Mit Beiträgen von Hans-Joachim Gehrke, Mark Edward Lewis (übersetzt von Andreas Wirthensohn), Axel Michaels, Hermann Parzinger und Karen Radner

Gebunden 09/2017
kostenloser Standardversand in DE auf Lager

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Lieferung bis Mo, 19.Apr. (ca. ¾), oder Di , 20.Apr. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 21 Stunden, 30 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 1,75 € bis 3,25 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Hans-Joachim Gehrke ist Professor emeritus an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg sowie Director of Outreach des University College Freiburg. Zuvor war er Präsident des Deutschen Archäologischen Instituts in Berlin und Professor für Alte Geschichte an den Universitäten Freiburg, FU Berlin und Würzburg. Er nahm verschiedene Gastprofessuren wahr, u.a. an den Universitäten Zürich und München sowie am Collège de France. Er ist Mitglied verschiedener Akademien und Institute, u.a. der Deutschen Akademie der Naturforscher Leopoldina. Seine Forschungsschwerpunkte liegen vornehmlich auf dem Gebiet der griechischen Geschichte, besonders der archaischen und der hellenistischen Zeit.

Inhaltsverzeichnis

Einleitung
von Hans-Joachim Gehrke
 1. Antike Weltgeschichte als Problem
 2. Elementare Lebensformen im strukturellen Vergleich
 


Vor- und Frühgeschichte
von Hermann Parzinger
 Einleitung
 1. Die Entwicklung zum modernen Menschen
 2. Sesshaftwerdung, produzierendes Wirtschaften, Gruppenidentität
 3. Innovation, Umbrüche und komplexe Gesellschaften
 4. Gebiete jenseits der Hochkulturen
 5. Schlussbetrachtungen: Von Zeitachsen und Achsenzeiten
 
Die frühen Hochkulturen Ägyptens und Vorderasiens
von Karen Radner
 Einleitung
 1. Das Zeitalter der frühen Staaten (Frühbronzezeit)
 2. Alle schreiben: Bürokraten, Literaten und Fernhandelsfirmen (Mittelbronzezeit)
 3. Streitwagen und Glas: Neues Spielzeug für königliche Brüder (Spätbronzezeit)
 4. Neustart: Kleinstaaten und Großreiche (Frühe Eisenzeit)
 
Die Welt der klassischen Antike
von Hans-Joachim Gehrke
 Einleitung
 1. Auf dem Weg zu einer neuen Welt: Das Mittelmeer und sein Umfeld
 2. Perser und Griechen: Eine Spaltung der Welt
 3. Die Republik der Römer
 4. Die hellenistische Welt
 5. Höhepunkt und Fall der Römischen Republik
 6. Das Römische Kaiserreich und die Einheit der Welt
Das Alte China
von Mark Edward Lewis
 Einleitung
 1. Geographischer Hintergrund
 2. Der archaische Staat: Die Shang und die Zhou
 3. Die Übergangszeit der Streitenden Reiche
 4. Die ersten Kaiserreiche: Qin und Han
 5. Frühe Städte
 6. Die großen Familien: Wei und Jin
 7. Die Militärdynastien: Song, Qi, Liang, Chen und Nördliche Wei
 8. Die institutionellen Religionen: Daoismus und Buddhismus
 9. Mittelalterliche Städte
 10. Das frühimperiale China und die äußere Welt
 11. Die Wiedervereinigung Chinas und der Niedergang der Sui-Dynastie
 
Südasien und Südostasien
von Axel Michaels
 Einleitung
 1. Die Harappakultur (ca. 2600-1900 v. Chr.)
 2. Die Einwanderung der Indoarier (2. Jt. v. Chr.)
 3. Die vedische Kultur (ca. 1750-500 v. Chr.)
 4. Staatliche Strukturen und asketische Bewegungen (600-200 v. Chr.)
 5. Zwischen den Großreichen: Transregionale Verflechtungen (ca. 200 v. Chr.-300 n. Chr.)
 6. Die klassische Zeit und die Formation des Hinduismus (ca. 300-600)
 7. Indiens Einfl üsse auf Ost- und Südostasien
 
Anhang
Anmerkungen
Bibliographie
Abbildungsnachweis
Die Autoren und Herausgeber
Danksagung
Register

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3406641015
10-stellige ISBN 3406641016
Verlag Beck C. H.
Sprache Deutsch
Originalsprache Englisch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Gebunden
Erscheinungsdatum 19. September 2017
Seitenzahl 1082
Illustrationsbemerkung mit 88 Abbildungen, 25 Karten und 7 Zeittafeln
Originaltitel Geschichte der Welt = A History of the World
Format (L×B×H) 24,6cm × 16,6cm × 5,8cm
Gewicht 1756g
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Geschichte
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Geschichte

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ