Gesundheit – Christian Herfarth | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Herausgeber/in: Christian Herfarth
Herausgeber/in: Christian Herfarth

Gesundheit

Gesundheit und ihre unterschiedlichsten Bereiche: Der Autor legt die Fortschritte dar, die in den vergangenen Jahren insbesondere in der Heidelberger Universitätsmedizin zu verzeichnen waren. Sämtliche Beiträge stammen von renommierten Wissenschaftlern, die auf ihren Gebieten führend sind. Sie erläutern u.a. strukturelle Probleme der Klinikorganisation und Gesundheitsforschung, neue und altbewährte, modernisierte Methoden, neueste Entwicklungen.

Taschenbuch 12/2006
kostenloser Standardversand in DE 2 Stück auf Lager
Lieferung bis Fr, 29.Okt. (ca. ¾), oder Sa , 30.Okt. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 20 Stunden, 31 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 1,99 € bis 3,70 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Inhaltsverzeichnis

Zur Struktur der Gesundheitsforschung in Deutschland.- Einfluss des sich ändernden Gesundheitswesens auf die klinische Patientenversorgung.- Patientenorientierte Forschung in der Chirurgie - Konzepte und Einrichtungen in Heidelberg.- Präventive Onkologie - das Endziel der Bekämpfung bösartiger Erkrankungen.- Nationales Centrum für Tumorerkrankungen (NCT) Heidelberg.- Moderne Radioonkologie.- Die Entwicklung des "Europäischen Pankreaszentrums Heidelberg" (EPZ).- Paradigmenwechsel in der Diagnostik und Therapie des Herzinfarkts.- Herausforderungen in der Herzchirurgie.- Stammzellentherapie - Frischzellentherapie der Zukunft?.- Neue Wege in der Therapie der Osteoporose.- Die Wiederentdeckung und fruchtbare Nutzung der Biomechanik.- Molekularbiologische Revolution in der Orthopädie.- "Operationen im zerbrechlichen Haus der Seele" Möglichkeiten und Grenzen der Neurochirurgie.- Neue Techniken und Strategien gegen die Schwerhörigkeit.- Plastische Chirurgie auf neuen Wegen.- Die neuen Aufgaben der Psychosomatischen Medizin.- Faktor Mensch: Beziehung als Ressource im "Medizinbetrieb".- Anti-Aging-Medizin auf dem Weg zur Wissenschaft.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3540485612
10-stellige ISBN 3540485619
Verlag Springer-Verlag GmbH
Sprache Deutsch
Auflage 0. Auflage im Jahr 2006
Anmerkungen zur Auflage 2007
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 8. Dezember 2006
Seitenzahl 377
Illustrationsbemerkung 134 Abbildungen, 95 farbige, 12 Tabellen
Beilage Book
Format (L×B×H) 24,4cm × 17,0cm × 2,1cm
Gewicht 675g
Warengruppe des Lieferanten Naturwissenschaften - Medizin, Pharmazie
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Naturwissenschaften - Medizin, Pharmazie

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ