Globalisierung und integrales Bewusstsein – Heinrich Leopold | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Globalisierung und integrales Bewusstsein

Der Beitrag Jean Gebsers zu einer neuen Weltsicht

Unabhängig davon, dass die westlichen Länder von den unbestrittenen technischen und ökonomischen Vorteilen der Globalisierung Gebrauch machen, haftet dem Phänomen das Odium unvorhersehbarer Gefahren und Katastrophen an. Um das Geschehen fundierter verstehen zu können, stellt Heinrich Leopold in seiner Untersuchung über das Verhältnis von "Globalisierung" und "integralem Denken" eine Verbindung zwischen dem geistigen Strukturmodell Jean Gebsers und aktuellen Schauplätzen der Globalisierung dar. In der Philosophie Jean Gebsers wird der Nachweis erbracht, dass eine neue, von ihm als "integral" bezeichnete Bewusstseinsstruktur im Entstehen ist. Diese Betrachtungsweise ermöglicht es Heinrich Leopold relevante, umfassende Analysen der Globalisierung ebenso wie die Auffassungen von Befürwortern und Gegnern in ihrer Bedeutung, aber auch in ihren Defiziten zu würdigen. Gemäß Gebsers Verständnis von Integration spürt die Untersuchung Leopolds neue Ansätze in den sich abzeichnenden Entwicklungen auf und bestimmt diese an ausgewählten Beispielen. Kants Ideal des "ewigen Friedens", die von Aurobindo vertretene Idee einer "geeinten Menschheit" und Gebsers Begriff des "Integrats" werden in ihrer Bedeutung für denkbare Lösungen und neue Gesichtspunkte in der Globalisierungsdiskussion kritisch beleuchtet.

Taschenbuch 10/2008
kostenloser Standardversand in DE 4 Stück auf Lager
Lieferung bis Fr, 23.Okt. (ca. ¾), oder Sa , 24.Okt. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 20 Stunden, 43 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,52 € bis 0,96 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

Heinrich Leopold, in Wien geboren (1937 - 2005) studierte Rechts- und Staatswissenschaften, Philosophie und Geschichte. Er war Wirtschaftsmanager und im Auftrag der Wiener Wirtschaftskammer im Außenhandel tätig. Als Literat veröffentlichte er Prosastücke, Essays und Gedichte. Seine kulturphilosophischen Abeiten umfassen u.a. eine Untersuchung über Paradoxon, Witz und Ironie bei Alfred Polgar.

Inhaltsverzeichnis

Vorwort
1. Denk- und Bewusstseinsstrukturen nach Jean Gebser
2. Erscheinungsformen der Globalisierung
3. Empire - ein Globalisierungsentwurf aus philosophischer Sicht
4. Globales Verständnis durch die Eteologie Jean Gebsers
5. Integrale Ansätze der Globalisierung
6. Der Beitrag Jean Gebsers zu einer menschen- und umweltverträglichen Globalisierung
Bibliographie
Autorennotiz

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3907260456
10-stellige ISBN 3907260457
Verlag Novalis Verlag GbR
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 15. Oktober 2008
Seitenzahl 281
Format (L×B×H) 21,5cm × 14,1cm × 2,8cm
Gewicht 385g
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Philosophie
Mehrwertsteuer 5% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Philosophie

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ