Grenzen der Mathematik – Dirk W. Hoffmann | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor/in: Dirk W. Hoffmann
Autor/in: Dirk W. Hoffmann

Grenzen der Mathematik

Eine Reise durch die Kerngebiete der mathematischen Logik

Ist die Mathematik frei von Widersprüchen? Gibt es Wahrheiten jenseits des Beweisbaren? Ist es möglich, unser mathematisches Wissen in eine einzige Zahl hineinzucodieren?

Die moderne mathematische Logik des zwanzigsten Jahrhunderts gibt verblüffende Antworten auf solche Fragen.

Das vorliegende Buch entführt Sie auf eine Reise durch die Kerngebiete der mathematischen Logik, hin zu den Grenzen der Mathematik. Unter anderem werden die folgenden Themen behandelt: Geschichte der mathematischen Logik, formale Systeme, axiomatische Zahlentheorie und Mengenlehre, Beweistheorie, die Gödel'schen Unvollständigkeitssätze, Berechenbarkeitstheorie, algorithmische Informationstheorie, Modelltheorie.

Das Buch enthält zahlreiche zweifarbige Abbildungen und mehr als 70 Aufgaben (mit Lösungen auf der Website zum Buch).

Für die dritte Auflage wurde das Kapitel ,Modelltheorie' um eine Beschreibung der von Paul Cohen entwickelten Forcing-Technik ergänzt.

Taschenbuch 05/2018
kostenloser Standardversand in DE auf Lager

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Lieferung bis Mi, 04.Aug. (ca. ¾), oder Do , 05.Aug. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 18 Stunden, 49 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 1,05 € bis 1,95 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Prof. Dr. Dirk W. Hoffmann ist Dozent an der Fakultät für Informatik und Wirtschaftsinformatik der Hochschule Karlsruhe - Technik und Wirtschaft. Von ihm ist im gleichen Verlag das Werk Die Gödel'schen Unvollständigkeitssätze - Eine geführte Reise durch Kurt Gödels historischen Beweis erschienen.

Inhaltsverzeichnis

Vorwort.-

1 Historische Notizen.- 1.1 Wahrheit und Beweisbarkeit.- 1.2 Der Weg zur modernen Mathematik.- 1.3 Übungsaufgaben.- 2 Formale Systeme.- 2.1 Definition und Eigenschaften.- 2.2 Entscheidungsverfahren.- 2.3 Aussagenlogik.- 2.4 Prädikatenlogik erster Stufe.- 2.5 Prädikatenlogik mit Gleichheit.- 2.6 Prädikatenlogik höherer Stufe.- 2.7 Übungsaufgaben.- 3 Fundamente der Mathematik.- 3.1 Peano-Arithmetik.- 3.2 Axiomatische Mengenlehre.- 3.3 Übungsaufgaben.- 4 Beweistheorie.- 4.1 Gödel'sche Unvollständigkeitssätze.- 4.2 Der erste Unvollständigkeitssatz.- 4.3 Der zweite Unvollständigkeitssatz.- 4.4 Gödels Sätze richtig verstehen.- 4.5 Der Satz von Goodstein.- 4.6 Übungsaufgaben.- 5 Berechenbarkeitstheorie.- 5.1 Berechnungsmodelle.- 5.2 Die Church'sche These.- 5.3 Grenzen der Berechenbarkeit.- 5.4 Folgen für die Mathematik.- 5.5 Übungsaufgaben.- 6 Algorithmische Informationstheorie.- 6.1 Algorithmische Komplexität.- 6.2 Die Chaitin'sche Konstante.- 6.3 Unvollständigkeit formaler Systeme.- 6.4 Übungsaufgaben.- 7 Modelltheorie.- 7.1 Meta-Resultate zur Prädikatenlogik.- 7.2 Nichtstandardmodelle von PA.- 7.3 Skolem-Paradoxon.- 7.4 Boole'sche Modelle.- 7.5 Übungsaufgaben.- Literaturverzeichnis.- Bildnachweis.- Namensverzeichnis.- Sachwortverzeichnis.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3662566169
10-stellige ISBN 3662566168
Verlag Springer-Verlag GmbH
Imprint Springer Spektrum
Sprache Deutsch
Auflage 3. Auflage im Jahr 2018
Anmerkungen zur Auflage 3. Aufl. 2018
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 7. Mai 2018
Seitenzahl 441
Illustrationsbemerkung 70 schwarz-weiße und 183 farbige Abbildungen, 296 farbige Tabellen, Bibliographie
Beilage Book
Format (L×B×H) 22,8cm × 19,2cm × 2,4cm
Gewicht 901g
Warengruppe des Lieferanten Naturwissenschaften - Mathematik
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Naturwissenschaften - Mathematik

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ