Gruppenpsychotherapie – Bernhard Strauß, Dankwart Mattke | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Herausgeber/innen: Bernhard Strauß, Dankwart Mattke
Herausgeber/innen: Bernhard Strauß, Dankwart Mattke

Gruppenpsychotherapie

Lehrbuch für die Praxis

Gruppenpsychotherapie ist eine anerkannte Methode der Anwendung aller wichtigen Psychotherapieverfahren, das die in einer Gruppe auftretenden speziellen Gruppenphänomene für die Psychotherapie einsetzt. Sie findet Einsatz im ambulanten, teilstationären und stationären Setting und dient auch als Unterstützung bei vielfältigen psychosozialen Konfliktfeldern.

Dieses Buch versteht sich als Lehrbuch für die Praxis: Fachleute aus den jeweiligen Anwendungsfeldern stellen die relevanten theoretischen Informationen und Handlungsempfehlungen für die Arbeit in verschiedenen Settings und bei den Störungsbildern dar.

E-Book 01/2012
Ebook-pdfPDF Ebook-openkein Kopierschutz
  • Ebook-funktion-ereadereReader
  • Ebook-funktion-kindlekindle
  • Ebook-funktion-computerComputer
  • Ebook-funktion-smartphoneSmartphone

Ebook-funktion-keinaccountkein Adobe Account notwendig | Ebook-funktion-schrift-fest Schriftgröße ist nicht veränderbar/einstellbar


Sie erhalten nach dem Kauf das Buch als ganz normale PDF-Datei, die Sie an jedem Gerät lesen können, das PDFs anzeigen kann. PDFs werden überall gleich angezeigt. Wir empfehlen dieses Format, da es ohne DRM (digitales Rechte-Management) auskommt.


Sofort lieferbar (Download)

Die angegebene Lieferzeit bezieht sich auf sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice oder Zahlung per Vorkasse) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 1,57 € bis 2,92 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Prof. Dr. phil. habil. Bernhard Strauß, Diplom-Psychologe, Psychologischer Psychotherapeut, Direktor des Instituts für Psychosoziale Medizin und Psychotherapie am Universitätsklinikum der Friedrich-Schiller-Universität Jena, Mitherausgeber des "Psychotherapeut" und anderer Fachzeitschriften; Past Präsident der Society for Psychotherapy Research und ehem. Vorsitzender des Deutschen Kollegiums für Psychosomatische Medizin und der Deutschen Gesellschaft für Medizinische Psychologie.

Dr. med. Dankwart Mattke, Facharzt für Psychiatrie, Neurologie, Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Psychoanalyse und Gruppenanalyse. Organisationsentwicklung (O.E. "state of the art", IHK Lüneburg-Wolfsburg). Supervision (DGsV), Coaching, Training. Ehemaliger Leitender Arzt, Rhein-Klinik, Krankenhaus für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Bad Honnef. Ehemaliger Vorsitzender des DAGG (Deutscher Arbeitskreis für Gruppenpsychotherapie und Gruppendynamik). Ehemaliger Secretary (Executive Committee) der IAGP (International Association for Grouppsychotherapy and Groupprocesses).

Inhaltsverzeichnis

1. ,,By the crowd they have been broken.... " - Gruppentherapie im Wandel.- I Grundlagen: 2. Eine kleine Geschichte der Gruppenpsychotherapie.- 3. Gruppendynamische Grundlagen.- 4. Gruppentherapieprozesse - Eine klinische Forschungsperspektive.- 5. Indikation, Vorbereitung und Zusammenstellung von Gruppen.- 6. Therapeutische Beziehungen in Gruppen.- 7. Die Gruppe als sichere Basis - Bindungstheoretische Überlegungen zur Gruppenpsychotherapie.- 8. Der institutionelle und organisatorische Kontext von Gruppen am Beispiel stationärer Gruppenpsychotherapie.- II Gruppenpsychotherapeutische Veränderungstheorien: 9. Formale Veränderungstheorien in der Gruppenpsychotherapie - Eine Übersicht.- 10. Gruppenanalyse.- 11. Psychodynamische Gruppenpsychotherapie und ihre Veränderungsmechanismen.- 12. Kognitiv-verhaltenstherapeutische Gruppentherapie.- 13. Systemische Gruppentherapie.- 14. Die gruppenpsychotherapeutische Veränderungstheorie der Gesprächspsychotherapie.- 15. Formale Veränderungstheorie und Gruppenleitung.- III Gruppenpsychotherapieforschung: 16. Gruppenpsychotherapieforschung und Wirksamkeitsnachweise von Gruppenbehandlungen.- 17. Wie wissenschaftliche Evidenz praktisch genutzt werden kann - Gruppenpsychotherapie und die "Leitlinien für die klinische Praxis" der American Group Psychotherapy Association (AGPA).- IV Störungsspezifische und Störungsorientierte Gruppenpsychotherapien: 18. Angst- und Panikstörungen.- 19. Soziale Phobie.- 20. Depressive Störungen.- 21. Psychodynamische-interaktionelle Gruppentherapie bei somatoformen Störungen.- 22. Gruppentherapie bei Abhängigkeitserkrankungen.- 23. Ambulante Gruppenpsychotherapie für Sexualstraftäter mit Suchtproblematik.- 24. Ess-Störungen.- 25. Gruppentherapie bei Traumafolgestörungen.- 26. Gruppenpsychotherapie bei Persönlichkeitsstörungen.- 27. Skills-Training für Patienten mit Borderline-Störungen.- 28. Gruppenpsychotherapeutische Interventionen bei schizophrenen Störungen.- V Verschiedene Anwendungsbereiche von Gruppen: 29. Gruppen mit Kindern und Jugendlichen.- 30. Gruppen mit Älteren.- 31. Stationäre und teilstationäre Gruppenpsychotherapie.- 32. Gruppenpsychotherapie in der Psychiatrie.- 33.Gruppen in der forensischen Psychiatrie.- 34. Gruppentherapie in der Rehabilitation.- 35. Körperpsychotherapiegruppen.- 36. Virtuelle Gruppentherapie.- 37. Selbsthilfegruppen und Gruppenpsychotherapie.- VI Ausbildung: 38. Aus-, Fort- und Weiterbildung in der Gruppenpsychotherapie.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3642034978
10-stellige ISBN 3642034977
Verlag Springer Berlin Heidelberg
Imprint Springer
Sprache Deutsch
Anmerkungen zur Auflage 2012
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels PDF
Copyright PDF Watermark
Erscheinungsdatum 21. Januar 2012
Seitenzahl 522
Beilage eBook
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Psychologie
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Psychologie

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ