Hasgers Hunde 2 – Annette Imort | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor/in: Annette Imort
Autor/in: Annette Imort

Hasgers Hunde 2

Die Söldner von Treveris

Trier im Jahr 504 n. Chr. - Die schrecklichen Erlebnisse in ihrem Dorf und auf dem Weg nach Trier haben bei der Fränkin Thurudhild so tiefe Spuren hinterlassen, dass ein normales Leben unmöglich scheint. Und so landet sie schließlich wieder bei Hasgers Hunden - diesmal, um das Söldnerhandwerk zu erlernen.

Widrigkeiten lassen nicht lange auf sich warten. Spott und Gemeinheiten der anderen Söldner sind nicht die einzigen Herausforderungen, mit denen Thurudhild konfrontiert wird. Immer wieder muss sie sich selbst fragen, ob sie als Frau zum Söldner geeignet ist. Will sie wirklich lernen, wie man andere Menschen tötet? Doch das Leben mit Hasgers Hunden hat durchaus auch seine schönen Seiten ...

Teil 2 von Annette Imorts packender, historischer Trilogie um Schicksal, Kampf und Abenteuer.

E-Book 06/2017
Ebook-epubePub Ebook-openkein Kopierschutz
  • Ebook-funktion-ereadereReader
  • Ebook-funktion-kindlekindle
  • Ebook-funktion-computerComputer
  • Ebook-funktion-smartphoneSmartphone

Ebook-funktion-keinaccountkein Adobe Account notwendig | Ebook-funktion-schriftSchriftgröße ist veränderbar/einstellbar


Sie erhalten nach dem Kauf das Buch als ePub, die Sie in jedem E-Book-Reader bzw. in jeder Reader-Software (z.B. dem kostenlosen Calibre) anzeigen können. Bei ePubs kann die Schriftart und Anzeige z.B. an Ihren Reader angepasst werden. Wir empfehlen dieses Format, da es ohne DRM (digitales Rechte-Management) auskommt.


Sofort lieferbar (Download)

Die angegebene Lieferzeit bezieht sich auf sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice oder Zahlung per Vorkasse) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,14 € bis 0,26 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Annette Imort, Jahrgang 1967, ist Sozialarbeiterin und in ihrer Freizeit seit 2002 im reenactment combat fighting (Kampfsport mit Nachbildungen frühmittelalterlicher Waffen) aktiv. Seitdem befasst sie sich auch mit Forschungen, ob - und wenn ja,  unter welchen Voraussetzungen - es  im Frühmittelalter weibliche Krieger gegeben haben könnte sowie mit der Frage, welche Hemmschwellen Menschen überwinden müssen, um das Töten zum Beruf zu machen. Parallel zu ihren Recherchen entstand die historische Trilogie "Hasgers Hunde": Eine Geschichte über den Alltag des Söldnerdaseins im frühen Mittelalter, darüber, wie man "Töten lernt", und wie eine Frau in einer solchen Welt bestanden haben könnte.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3943531558
10-stellige ISBN 3943531554
Verlag Burgenwelt Verlag
Sprache Deutsch
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels ePub
Copyright Kein Kopierschutz
Erscheinungsdatum 21. Juni 2017
Warengruppe des Lieferanten Belletristik - Erzählende Literatur
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Belletristik - Erzählende Literatur

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ