Heiter. Roman eines Herzinfarktes – Hans Buring | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor: Hans Buring
Autor: Hans Buring

Heiter. Roman eines Herzinfarktes

Der 51jährige Musiker und Lehrer Adam Borsotzky wird unvorbereitet  durch einen Herzinfarkt aus dem Berufsalltag gerissen, er macht im Krankenhaus eine Ballondila-tation zur Beseitigung der Engpässe im Herzmuskel durch, in deren Verlauf er kurz-fristig das Bewusstsein verliert und durch Elektroschock ins Leben zurückgeholt wird.
Adam hat auf der Station erstmals in seinem Leben Zeit zum Nachdenken. Er erin-nert sich an Erlebnisse aus seinem Leben, er träumt mehr als früher, auch Skurriles, so von seiner eigenen Beerdigung, und  führt wichtige Gespräche mit interessanten Besuchern, vor allem aber mit seinem Bettnachbarn, Kaplan Schäfer, über Gott und die Welt.
Adam versucht mit seiner oft beißenden Satire die Bedrohungen der neuen Lage von sich fernzuhalten. Sorge macht ihm vor allem Heiter, der in einer Liebesnacht von der jungen Cellistin Bille so getauft wird. Denn der behandelnde Professor klärt Adam auf über die starke Wirkung der Retarder und Betablocker, die zur  Einschränkung der Libido und sogar zur Impotenz führen können. Aber Heiter, sein männlicher Stolz, steht zu Adam.

Taschenbuch 11/2003
kostenloser Standardversand in DE 1 Stück auf Lager
Lieferung bis Fr, 05.Mär. (ca. ¾), oder Sa , 06.Mär. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 16 Stunden, 14 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,56 € bis 1,03 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3833403422
10-stellige ISBN 383340342X
Verlag Books on Demand
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 19. November 2003
Seitenzahl 240
Beilage Paperback
Format (L×B×H) 21,5cm × 13,5cm × 1,6cm
Gewicht 330g
Warengruppe des Lieferanten Belletristik - Erzählende Literatur
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Belletristik - Erzählende Literatur

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ